vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kalender

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung ""Rama dama" ..vor 75 Jahren - München in der Nachkriegszeit" (Nr. 07050K) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 7 von 31

auf Warteliste Italienisch Anfänger - Online

(Kirchheim-Heimstetten, ab Do., 08.10.2020, 15.30 Uhr )

Teilnehmer ohne Vorkenntnisse
Unterricht auch online möglich
Lehrbuch: Con piacere nuovo A1, Klett Verlag, ISBN 978-3-12-525201-1

fast ausgebucht Italienisch A1 - 4. Semester - online

(Kirchheim-Heimstetten, ab Do., 08.10.2020, 17.10 Uhr )

4. Semester
Teilnehmer mit Vorkenntnissen
Unterricht auch online möglich
Lehrbuch: Chiaro! A1, Hueber Verlag, ISBN 978-3-19-005427-5

Anmeldung möglich Italienisch B1- online

(Feldkirchen, ab Mo., 05.10.2020, 19.30 Uhr )

Für Teilnehmer, die schon das Niveau A2 abgeschlossen haben oder entsprechende Vorkenntnisse besitzen, viel Interesse für Italienisch und Italien haben und gerne durch viel Sprechen, Hören und Lesen in kleinen Lerngruppen ihre Kenntnisse effektiv und mit Erfolg üben und erweitern wollen.
Unterricht auch online möglich
Lehrbuch: Chiaro! B1, Hueber Verlag, ISBN 978-3-19-005467-1

auf Warteliste Nähen

(Aschheim, ab Do., 08.10.2020, 19.30 Uhr )

Anfänger und Fortgeschrittene
Sie möchten gerne mal (wieder) nähen - brauchen aber etwas Unterstützung? Ob Kleidungstück, klassisch oder Tracht (Schnittmuster mitbringen!), Taschen, Wohndekoration, Geschenk oder Änderungen. Hier bekommen Sie Tipps und Fachwissen vermittelt. Einzige Voraussetzung: Freude und Interesse am Nähen. Beratung bezüglich Stoff-und Modellauswahl durch die Dozentin gerne vorab: 089/90139810.
Bitte mitbringen: Modellschnitt, Stoff-und Nähutensilien, evtl. eigene Nähmaschine

auf Warteliste Nähen

(Aschheim, ab Do., 03.12.2020, 19.30 Uhr )

Anfänger und Fortgeschrittene
Sie möchten gerne mal (wieder) nähen - brauchen aber etwas Unterstützung? Ob Kleidungstück, klassisch oder Tracht (Schnittmuster mitbringen!), Taschen, Wohndekoration, Geschenk oder Änderungen. Hier bekommen Sie Tipps und Fachwissen vermittelt. Einzige Voraussetzung: Freude und Interesse am Nähen. Bezüglich der Stoff-und Modellauswahl berät Sie die Dozentin gerne vorab unter Tel.: 089 90139810.
Bitte mitbringen: Modellschnitt, Stoff- und Nähutensilien, evtl. eigene Nähmaschine

freie Plätze "In der Würze liegt die Kraft" - Wintergewürze als Heilmittel

(Kirchheim-Heimstetten, ab Mi., 25.11.2020, 19.00 Uhr )

Vortrag
Ganz selbstverständlich nutzen Sie Zimt, Muskat oder Gewürznelken in der Küche. Welche Bedeutung hat bspw. Chili - Universalmittel oder Modetrend? Erfahren Sie mehr darüber, wie es stimuliert und die medizinische Wirkung anderer Gewürze unterstützt, über die Vorbeugung gegen Migräne sowie die Stärkung von Herz und Kreislauf. Nicht umsonst gehört Chili zu den am besten erforschten Gewürzen unserer Zeit. Welchen Einfluss haben die Gewürze auf unsere Gesundheit? Lernen Sie eine Gewürz-Auswahl und ihre Heilwirkung kennen. An diesem Abend stehen u. a. Fenchel - Chili - Pfeffer - Kreuzkümmel - Dost - Rosmarin - Quendel - Ingwer - Galgant - Süßholz - Zimt und Zitrone im Mittelpunkt.
Der zweite Teil über "Frühlings-Gewürze" ist für den 24.02.2021 geplant.

Anmeldung möglich Werksviertel-Mitte

(Aschheim, ab Fr., 02.10.2020, 15.00 Uhr )

Führung
Das Werksviertel Mitte ist wohl derzeit Münchens spannendste Baustelle am Ostbahnhof. Wo einst Kartoffelknödel hergestellt wurden, entsteht Schritt für Schritt ein kreatives Stadtquartier mit einer bunt durchmischten Kunst- und Kulturlandschaft. Dabei steht der Charme der bestehenden Industriearchitektur im spannungsreichen Kontrast zu den zeitgenössischen Neubauten. Wie Leben, Wohnen, Arbeiten und Freizeit perfekt miteinander verbunden sind, wird hier besonders spürbar.
Obendrein wird das Stadtviertel in den nächsten Jahren durch ein kulturelles Highlight bereichert: Das Konzerthaus des BR Symphonieorchesters bekommt hier sein neues Zuhause! Erfahren und erleben Sie bei unserer Führung den Wandel von einer Knödelfabrik, über die Weggehmeile zum kreativen Werksviertel.
Während das neue Münchner Quartier hinter dem Ostbahnhof allmählich Gestalt annimmt, ist die Kunst bereits da. Die whiteBOX bietet Raum für Entfaltung für Künstler und Kreative sowohl aus der Zwischennutzungszeit als Kunstpark Ost als auch zeitgenössischer Kulturschaffenden. Kunst und Kultur sind Teil der Werksviertel-Mitte DNA und somit Programm.
Lassen Sie sich bei einem Rundgang über das Gelände von den Entwicklungen des Areals und der Street-Art Kunst inspirieren. Im Anschluss erhalten Sie die Gelegenheit, sich einen Einblick in die Arbeit von Künstlern der whiteBOX zu verschaffen und ihre kreative Schaffensweise kennenzulernen (sollten wir nicht in die Ateliers gehen können, treffen wir Künstler*innen im Außenbereich).

freie Plätze Wichern-Kranz und Engel-Amt

(Aschheim, ab Do., 03.12.2020, 16.00 Uhr )

Führung
Münchens vergessenes Brauchtum in der Weihnachtszeit
Lichterglanz, Glühweinduft, festlicher Schmuck und andächtige Musik versetzen die heutige Münchner Altstadt in Weihnachtsstimmung. Viele Münchner Weihnachtsbräuche stammen jedoch aus einer früheren mageren Adventszeit. Seien Sie gespannt auf Besonderheiten, wie den Wichern-Kranz, das Engel-Amt, das Paradeisl und das Fatschnkindl. Was steckt eigentlich hinter dem Klöpfeln? Ob es wohl funktioniert? Lassen Sie sich entführen in eine verborgene Welt.

Kurs abgeschlossen Isarmärchen - Sommermärchen

(Aschheim, ab Do., 24.09.2020, 15.00 Uhr )

Führung
München und seine "Isara, die Reissende"
Die Isar, ein ganz besonderer Fluss - oder ist sie etwa gar keiner? Die Münchner lieben die Isar, aber war das schon immer so? Wir spazieren auf lauschigen Wegen an ihr entlang und erkunden besondere Plätze, versteckte Ecken und ihren eigenen Charme. Natürlich kommen ihre Geschichte und ihre Eigenheiten nicht zu kurz. Viele Erzählungen und Lieder handeln von der "grünen" Isar - aber warum ist sie überhaupt grün? Ein wahrhaft unheimliches Märchen gibt es auch! Ein ganz besonderer Rundgang - lassen Sie sich von der Isar verzaubern!

freie Plätze "Rama dama" ....vor 75 Jahren - München in der Nachkriegszeit

(Aschheim, ab Do., 29.10.2020, 15.00 Uhr )

Führung
75 Jahre ist es her - München in der "Stunde Null"!
Wie ging es danach weiter. Wir hören von alten München, von verlorenen, zerstörten Bauten und vom Willen zum Neuanfang und Wiederaufbau. Das Lebensgefühl, neue Ideen, Aufbau- und Aufbruchswillen und das Alltagsleben in Trümmern, der damals betroffenen Menschen begleitet uns auf dieser Tour.
Was verbarg sich hinter der berühmten Aktion "Rama dama" vom Wimmer Dammerl am 29. Oktober 1949? Welche Ideen wurden entwickelt um dem Leben, dem Überleben, aber auch der Freizeit und der Kunst wieder Raum zu geben?

Anmeldung möglich Circuit-Training für Alle

(Feldkirchen, ab Di., 08.09.2020, 18.00 Uhr )

Kraft- und Ausdauertraining für alle - Jüngere, Ältere, Trainierte und weniger Trainierte - mit viel Freude und Spaß an der Bewegung und dem Wohlfühlen in der Gruppe.
Wir gestalten zusammen ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm aus Kraft und Ausdauer, Spiel und Spaß, Beweglichkeits-, Geschicklichkeits- und Gleichgewichtselementen. Dies wird an jeden Teilnehmer individuell angepasst. Viel Freude an der Integration in der Gruppe und an gemeinsamer Bewegung stehen im Vordergrund. Jede Stunde endet mit Stretching, einem Cooldown, einer angenehmen Entspannung oder einem Spiel.
Bitte mitbringen: Sportkleidung, feste Turnschuhe, Getränk

Anmeldung möglich Schneeschuhwanderung mit Fackeln

(Aschheim, ab So., 21.02.2021, 14.00 Uhr )

Romantische Tour für Einsteiger
auch für Kinder ab 8 Jahren geeignet
Wir starten am Nachmittag und wandern auf Schneeschuhen durch die verschneite, romantische Winterlandschaft. Nach einer gemütlichen Hütteneinkehr zünden wir gut gelaunt für den Rückweg die Fackeln an. Wir lassen uns von der Ruhe und Stille vom Flammenlicht verzaubern. Genießer-Tour, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, wir wandern überwiegend in der Ebene.
Schneeschuhe, Stöcke, Gamaschen und Fackeln werden gestellt.
Informationen über Treffpunkt, Ausrüstung und Wetterlage erfahren Sie über die Dozentin ca. 3 Tage vor dem Kurs. Die Dozentin ist über 0151/25525545 oder per Email: ingridfischer@t-online.de erreichbar
Treffpunkt: 14.00 Uhr am Spitzingsee, Parkplatz an der Kirche (Selbstanreise)
Gehzeit ca. 3,5 Stunden. Zurück am Parkplatz sind wir um ca. 19.30 Uhr
Erw. 42,00 € / TN
Kind 32,00 € / TN
Etwas Kondition erforderlich!
Für Kinder ab 12 Jahren geeignet!
Wir wandern von Kössen aus mit unseren Schneeschuhen gemütlich bergauf durch verschneite
Bergwiesen und offenem Almengebiet. Nach 2 Stunden erreichen wir eine gemütliche Alm.
Nach der Einkehr geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt!

Schneeschuhe, Stöcke und Gamaschen werden gestellt.
Information über Treffpunkt, Ausrüstung und Wetterlage erfahren Sie über die
Dozentin ca. 3 Tage vor dem Kurs. Die Dozentin ist über 0151/ 25525545 oder per
E-Mail: ingridfischer@t-online.de erreichbar.
Ingrid Fischer, Bergwander- und Schneeschuhwanderführerin
Egon Fischer; Schneeschuhinstructor
Gehzeit ca. 3 ½ - 4 Std.; 450 hm; zurück am Parkplatz sind wir um ca. 15:00 Uhr.
Gebühr 40.- €; Kinder: 30,- €
Treffpunkt: 8:30 Uhr in Niederndorf (Autobahnausfahrt Oberaudorf) Parkplatz
Supermarkt MPreis am Ortseingang; von dort aus fahren wir gemeinsam zum Ausgangspunkt.
(Selbstanreise)
Je nach Schneelage kann die Tour kurzfristig in ein anderes Gebiet verlegt werden! Es können
Zusatzkosten, wie Shuttle Bus dazukommen!

Anmeldung möglich Die Munich Airport-Live-Tour

(Aschheim, ab Sa., 17.10.2020, 14.30 Uhr )

Führung
Airport-Live-Tour

Entdecken. Staunen. Erleben.
Die Airport-Live-Tour bringt euch mitten ins Geschehen der Flughafenwelt.
Kommt mit, werft einen spannenden Blick hinter die Kulissen, bestaunt riesige Flugzeuge und das Treiben auf dem Vorfeld aus nächster Nähe: Starts, Landungen, parkende Maschinen aus aller Welt und die vielen kleinen und großen Prozesse, die rundherum während der Abfertigung stattfinden.
Die momentane Situation hat auch das Flughafengeschehen verändert. Erfahrt spannende Hintergrundinformationen, die Veränderungen und was es nun alles Neues zu beachten gibt.
Mit unseren erfahren Tourguides erlebt ihr ein einzigartiges Ausflugserlebnis.

Startpunkt: Im Airport Souvenir Shop des Besucherparks
Dauer: ca. 60 Minuten inklusive Sicherheitskontrolle.

Inhalte: >aktuelles Geschehen auf dem Vorfeld
>Abfertigungsvorgänge von der Landung bis zum Start
>Aussteigen auf dem Vorfeld oder Besichtigung der Flugzeuge von innen ist nicht möglich.


Die Tour wird wie folgt ablaufen:
• Treffpunkt und Start Besucherpark / Empfang durch Tour-Guide
Am Tag des Besuchs melden Sie sich bitte ca. 30 Minuten vor Beginn der Tour im Airport-Shop des Besucherparks.
• Sicherheitskontrolle
• Airport-Live-Tour (ca. 60 Minuten)
• Ende Besucherpark


Preise:

Preise pro Ticket
Erwachsene: 12 €
Schüler ab 15 J. 10 €
Kinder (5-14 Jahre) 8 €

Sicherheits- und Hygienemaßnahmen:

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während der Fahrt ist Pflicht.
Auch alle anderen Infektionsschutzvorgaben des Landes Bayern werden berücksichtigt.

Personenbezogene Daten zur Verfolgung von Infektionsketten:
Nur Personen, deren Daten vor Ort in das entsprechende Formular eingetragen wurden (ausgenommen sind Kinder unter 4 Jahren), dürfen an der Rundfahrt teilnehmen. Personen, deren Daten nicht vorliegen, wird die Teilnahme an der Rundfahrt verwehrt! Um die Nachverfolgung von Infektionen zu ermöglichen, sind wir verpflichtet, für unsere Rundfahrten nach der Verordnung zur Beschränkung von sozialen Kontakten und des Betriebes von Einrichtungen und von Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie der Bayerischen Landesregierung die Kontaktdaten unserer Gäste zu erfassen und den zuständigen Gesundheitsbehörden zur Verfügung stellen, falls eine Infektionskette nachverfolgt werden muss. Selbstverständlich achten wir hier stets auf den Schutz Ihrer Daten, die nur zu diesem Zweck aufbewahrt und nach vier Wochen wieder gelöscht werden.

freie Plätze Krisen als Chance

(Aschheim, ab Mi., 13.01.2021, 20.00 Uhr )

Webseminar
Dieses Webinar soll Hilfestellung leisten beim Umgang mit Krisen: Wie kann ich gut für mich sorgen? Was hilft mir dabei, aufkommende Ängste, Stress oder Einsamkeit zu bekämpfen? Wie kann ich Veränderungen, Umbrüche und Krisen vielleicht auch positiv für mich und mein Leben nutzen? Wie kann ich an ihnen wachsen und dabei meine Resilienz stärken? Praktische Tipps und anschließender Austausch mit der Dozentin.
Veranstalter: vhsSüdOst

Seite 7 von 31

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden