vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 30.06.2019:

Seite 1 von 1

freie Plätze Radltour mit dem Altbürgermeister Helmut J. Englmann

(Aschheim, ab So., 30.06.2019, 15.00 Uhr )

Geschichte, Gegenwart und Zukunft in Aschheim
Die Radltour führt über die Wasserskianlage, die Realschule St. Emmeram, den Standort für das kommende Gymnasium Aschheim, das Erholungsgebiet Heimstettener See, die Stelle unserer ersten gemeinsamen Schule (von ca. 1700 bis 1806 n. Ch.), dem Römerbad und Römerstraßen, dem Erholungspark Aschheim Südwest mit der Geschichtssäule, Weiterfahrt nach Dornach an die Fundstelle der Statue Athene (100 v. Chr., Hörstation), dem Feuerwehrgerätehaus Dornach mit dem neuen Feuerwehrlöschwagen, der Kirche St. Margarethe, der neuen Aussegnungshalle, der Fundstelle des Mammutzahnes, dann zu der St. Sebastian-Kapelle in Aschheim, dem Römerbrunnen, der Segenskirche, der Schulerweiterung, dem Feuerwehrgerätehaus Aschheim mit First Responder, danach gemütlicher Ausklang
Termin: Sonntag, 30.06.2019, 15.00 Uhr
Treffpunkt: Aschheim, am Kulturellen Gebäude, Hörstation Schäfflerbrunnen

Anmeldung möglich Jodeltag auf der Alm

(Aschheim, ab So., 30.06.2019, 12.30 Uhr )

Jodeln ist pure Emotion!
Das Spiel mit den eigenen Klängen ist ein faszinierendes Erlebnis. Es steckt darin ein Stück Urgeschichte des Menschen und findet sich in allen Kulturen. Jodeln befreit den Geist und die Seele, besonders an einem kraftvollen Ort in der Natur. Wir laden Sie ein, zu einer neuen oder bekannten Erfahrung, gemeinsam mehrstimmige Jodler zu singen und zu erleben. Es sind weder Noten- noch singtechnische Vorkenntnisse nötig.
Die Dozentin hat ein Musikpädagogikstudium am Mozarteum Salzburg absolviert und ist Lehrkraft an der Münchner Schule für bairische Musik

freie Plätze Die Nutzgärten am Bajuwarenhof stehen im Fokus

(Kirchheim-Heimstetten, ab So., 30.06.2019, 11.00 Uhr )

Das AschheiMuseum und der Bajuwarenhof Kirchheim arbeiten eng zusammen. Im Jahr 2019 wird daher eine gemeinsame Veranstaltungsreihe, diesmal unter dem Motto "Essen und Trinken in der europäischen Vor- und Frühgeschichte" gestartet. Im kleinen Saal des Kulturellen Gebäudes in Aschheim finden jeweils Donnerstags vier Vorträge statt, am darauffolgenden Sonntag erweitern Aktionen auf dem Bajuwarenhof Kirchheim das Programm.
Termine:
Donnerstag 23.05.2019 -19.00 Uhr, "Die Geschichte des Bieres", N.N.
Sonntag 26.05.2019 - ab 11.00 Uhr, Bierverkostung auf dem Bajuwarenhof
Donnerstag 27.06.2019 - 19.00 Uhr, "Der Nachweis von Pflanzenresten in archäologischen Befunden", PD Dr. Michael Peters (LMU München)
Sonntag 30.06.2019 - ab 11.00 UHr, Pflanzengeschichte(n) im Kräuter und Gemüsegarten des Bajuwarenhofs
Donnerstag 25.07.2019 - 19.00 Uhr, "Nutztiere im frühen Mittelalter", Dr. Simon Trixl (LMU München)
Samstag/Sonntag 27./28.07.2019 - Tiere am Bajuwarenhof
Donnerstag 29.08.2019 - 19.00 Uhr, "Tischsitten bei Kelten, Römern und Bajuwaren", Dr. Jennifer Bagley/ Dr. des. Anja Pütz (Bajuwarenhof Kirchheim/ AschheiMuseum)
Samstag/ Sonntag 07./08.09.2019 - ab 11.00 Uhr, Sommerfest auf dem Bajuwarenhof
Die Termine können noch leicht variieren - bitte auf Nachrichten in den Ortsnachrichtenblättern oder auf den Homepages des AschheiMuseums oder des Bajuwarenhofs Kirchheim achten!

freie Plätze Buchhaltung für Selbstständige und Existenzgründer

(Aschheim, ab So., 30.06.2019, 9.00 Uhr )

Der Kurs richtet sich an selbstständige Freiberufler, Freelancer und Existenzgründer, die ihre Buchhaltung eigenständig und digital erledigen möchten. Vermittelt werden die wichtigsten Anforderungen an eine digitale Buchhaltung. Anhand von Beispielen aus der täglichen Praxis werden zudem Buchungen von typischen Geschäftsvorfällen und die häufigsten Buchungsfehler vorgestellt.
In Kooperation mit den Volkshochschulen Holzkirchen und SüdOst

Anmeldung möglich Frisches Sauerteigbrot, leckere Brotaufstriche und Dipps

(Feldkirchen, ab So., 30.06.2019, 11.00 Uhr )

Wir backen ein reines Sauerteigbrot ohne Hefezusatz. Als Basis verwenden wir frisch gemahlenen Roggen. Sie bekommen eine ausführliche Anleitung zum Backen des Sauerteigbrotes sowie eine Sauerteigkultur, um gleich zu Hause starten zu können. Die Backzeit nutzen wir zur Herstellung einer Vielzahl von pikanten und raffinierten Brotaufstrichen und Dipps, die Sie mit dem herrlichen Brot verkosten.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Schraubgläser für die Reste
Keine Ermäßigung möglich!

Seite 1 von 1

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden