vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 23.11.2019:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Das Ismaninger Teichgebiet: Vogeltreffpunkt in Europa

(Aschheim, ab Sa., 23.11.2019, 8.00 Uhr )

Führung
Das 1928 angelegte Areal zählt zu den sieben international bedeutsamen Wasservogelgebieten Bayerns. Im Spätherbst dient es als Drehscheibe für den Vogelzug: Schwimm- und Tauchenten sowie Kormorane und Reiher sammeln sich, Beutegreifer wie Wanderfalke, Habicht, Sperber und Kornweihe lassen sich beobachten. Stieglitze fallen in Distelfeldern ein, Wasserrallen rufen und im ursprünglichen Auwald hört man das Klopfen nahrungssuchender Spechte. Wir beobachten in dem ansonsten nicht öffentlich zugänglichen Gebiet auf dem Süddamm. Ferngläser mitbringen, wenn möglich Spektiv. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Treffpunkt: Kiosk am S-Bhf Ismaning (S8); dort nur provisorisch parken, dann mit Pkw-Fahrgemeinschaften weiter zum Speichersee hinüber.

freie Plätze Excel Aufbau

(Feldkirchen, ab Sa., 23.11.2019, SA,n 23.11.2019; 09:00 - 16:00 Uhr )

Voraussetzungen: Gute PC-Grundkenntnisse, erste Excel-Kenntnisse wie im Kurs Excel-Grundlagen
Vertiefen Sie Ihr Excel-Wissen und erweitern Sie Ihre Möglichkeiten, Ihre tägliche Arbeit einfacher und effizienter zu gestalten. Lernen Sie anhand verschiedener Beispiele:
- Arbeiten mit mehreren Tabellenblättern,
- Rechnen mit Datums- und Zeitangaben,
-WENN-Funktion
- SVERWEIS
- weitere verschiedene Formeln und Funktionen,
- Daten filtern & sortieren,
- mit Bedingten Formatierungen den Überblick behalten,
- Erstellen und Bearbeiten von Diagrammen
Bitte mitbringen: Laptop mit Netzkabel

Anmeldung möglich Braukurs - Weißbier

(Feldkirchen, ab Sa., 23.11.2019, Sa, 23.11.2019, 9.00 - 18.00 Uhr
Fr, 29.11.2019, 19.00 - 20.00 Uhr )

Bierbrauen zum Hausgebrauch - Einsteigerkurs
Bis vor 50 Jahren war es üblich, dass Bierbrauen zur handwerklichen Hausarbeit auf dem Lande gehörte. Im Lauf der Zeit und durch moderne Großbrauereien ist dieses Wissen vielerorts verloren gegangen. Wir bieten Ihnen einen Kurs, in dem Sie die Kunst des Bierbrauens für den Hausgebrauch erlernen können.
Sie brauen Ihr eigenes würziges Weißbier mit Gerätschaften, die in vielen Haushalten vorhanden sind.
Sie schroten das Malz, maischen ein, läutern ab, kochen und kühlen die Würze. In den notwendigen Pausen des Brauvorgangs erhalten Sie wichtiges theoretisches Grundwissen zur eigenen Bierherstellung, Tipps zu Gerätschaften und Informationen über Rohstoffe. Sie erstellen tagsüber von diesem Sud Ihre eigene Brauanleitung, um zu Hause z. B. ein süffiges Weißbier (vielleicht sogar einen Weißbierbock) brauen zu können. Bei einer kleinen Bierprobe von verschiedenen seltenen Sonderbieren und hausgebrautem Bier wird Ihre Zunge bisher unbekannte Erfahrungen machen!
Bei einem zweiten kurzen Treffen in der anschließenden Woche (Freitagabend) können Sie bereits das ungespundete Jungbier verkosten. Sie füllen hier vier Flaschen selbst gebrautes Kursbier ab, um es zu Hause in der Flasche bis zum fertigen Bier weiter zu vergären.
Während der gesamten Gär- und Reifezeit steht der Seminarleiter zur Betreuung und Information zur Verfügung.
Bitte zum Kurs ein sauberes 0,33 l Bierglas zum Probieren von Maischen und Würzen sowie für eine Bierprobe und zum Abfüllen 4 braune Bügelflaschen 0,5 l mitbringen.
Keine Ermäßigung möglich!

auf Warteliste Advent, Advent ... ein Lichtlein brennt

(Aschheim, ab Sa., 23.11.2019, 10.00 Uhr )

Langsam weihnachtet es überall.... in den Geschäften und im Internet findet man schon viele Dekoideen für die kommende Adventszeit, Weihnachtsschmuck für den Baum und Festliches für die Tafel an den Feiertagen. Traditionell gehört ein Adventskranz einfach dazu. In diesem Jahr wird Ihr Kranz etwas ganz besonderes, aus duftendem Grün und eigener Dekoration wird nach persönlichen Wünschen und Vorstellungen ein wunderschöner Kranz gebunden.
Verschiedenes Tannengrün und andere Naturmaterialien, Kranzunterlagen und Draht sind im Preis inbegriffen.
www.natuerlich-kraeuter.de
Bitte mitbringen: Gartenschere, Kranzdeko und Kerzen

Anmeldung möglich Nachhaltige Alltagsprodukte selbst genäht

(Kirchheim-Heimstetten, ab Sa., 23.11.2019, Sa, 23.11.2019 von 11-15 Uhr )

Anfänger
Nachhaltigkeit und Müllvermeidung ist ein wichtiges Thema, dem wir uns in diesem Näh-Workshop widmen.
Wir stellen verschiedene wiederverwendbare Produkte für den täglichen Gebrauch her wie z. B.:
- Obst-/Gemüsebeutel aus Netzstoff
- Lunchbag aus waschbarem, festen Baumwollstoff
- Brotbeutel aus Baumwollstoff
- Pads aus Frottee zum Abschminken und Säubern
- Einkaufstasche als Ersatz für Papier-/Plastiktüten
- Schüsselhaube als Ersatz für Alu-/Frischhaltefolie
Bitte mitbringen: evtl. eigene Nähmaschine, Schere, Lineal/Maßband. Auf Wunsch kann auch eigenes Material/Stoff mitgebracht werden - bitte vorab über die vhs per E-Mail Kontakt zur Kursleitung aufnehmen, um Material und Menge abzustimmen. Material nach Gebrauch direkt im Kurs abrechnen.

freie Plätze Jodel Schnupperkurs

(Feldkirchen, ab Sa., 23.11.2019, 10.00 Uhr )

Machen Sie mit, beim Jodeln lernen, die Stimme mit stimmbildnerischen Übungen befreien und singen von ein- und mehrstimmigen Jodlern. Jodeln und Juchzen sind in hohem Maße lebensbejahend und bringen die Lebensenergie in Schwung.
Humorvolle Übungen helfen dem Jodellaien, sich mit dem Phänomen des lockeren Kehlkopfes vertraut zu machen und die stimulierende Wirkung bei sich zu erleben. Entdecken Sie evtl. noch Unbekanntes. Für Teilnehmer ohne und mit Vorkenntnissen!

Seite 1 von 1

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden