vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 18.09.2020:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Spaziergang durch die Maxvorstadt

(Aschheim, ab Fr., 18.09.2020, 12.00 Uhr )

Führung

„Gefallsüchtig und anbetungswürdig“
Literarischer Spaziergang durch die Maxvorstadt

Thomas Mann gilt zu Recht als wichtiger Zeuge der bildungs- und schönheitshungrigen Gesellschaft der Prinzregentenzeit. Das reiche Großbürgertum Münchens fand sein gesellschaftliches Zentrum in der Maxvorstadt, wo sich Maler, Dichter und Komponisten ihre Villen bauten. Die Wohnsitze von Paul von Heyse, erster deutschsprachiger Literaturnobelpreisträger, Alfred Pringsheim und Franz von Lenbach am Königsplatz waren ganz besondere Anziehungspunkte. Ein literarischer Spaziergang möchte Sie mit Ludwig Ganghofer, Alfred Andersch, Herbert Rosendorfer, Oskar Maria Graf, Heinrich Mann und Thomas Mann in die spannende Geschichte der Maxvorstadt entführen

Anmeldung möglich Kundalini Yoga für Frauen

(Aschheim, ab Fr., 18.09.2020, 10.00 Uhr )

für Fortgeschrittene und leicht Fortgeschrittene
der Kurs findet auch in den Faschingsferien statt.
Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist eine effektive und dynamische Yogatechnik. Sie richtet sich stark auf das Spüren der eigenen Lebensenergie. Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird gezielt bei jeder Körperhaltung eingesetzt. Meditation wird in vielen Varianten bei jeder Übungsreihe als energetisch notwendiger Ausgleich zu den Körperübungen genutzt. Zu jeder Übungsstunde gehört eine regenerierende und vitalisierende Tiefenentspannung. Durch Hilfe spezieller Haltungen, Entspannungen und Meditationen werden Verspannungen gelöst, hormonelle Prozesse positiv beeinflusst und Depressionen entgegengewirkt bzw. aufgehellt. Wir werden unsere Stärken spüren, erkennen und im Alltag besser einsetzen können.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke
www.s-urban.de

auf Warteliste Klavier

(Aschheim, ab Fr., 18.09.2020, Zeit nach Vereinbarung z.B. 15 x 30 Min. oder 15 x 45 Min. )

auf Warteliste Klavier

(Feldkirchen, ab Fr., 18.09.2020, Zeit nach Vereinbarung )

Ich sehe es als meine pädagogische Aufgabe, den TeilnehmerInnen eine ganzheitlich konzipierte Instrumentalausbildung mit auf den Weg zu geben. Jeder soll Freude an dem Musikinstrument entwickeln. Die Grundlage eines guten Klavierspiels ist eine gut entwickelte Technik.

auf Warteliste Keyboard

(Feldkirchen, ab Fr., 18.09.2020, Zeit nach Vereinbarung )

Im Vordergrund steht das Rhythmustraining und - je nach Fortschritt - der Einbezug der linken Hand. Zunächst wird es darum gehen, Melodien mit der rechten Hand spielen zu lernen und diese auch mit der Notation (am Anfang nur im Violinschlüssel) verbinden zu können.
Bitte mitbringen: Keyboard (ohne Ständer); Anfängerkeyboard kann vermittelt werden.

auf Warteliste Saxophon

(Feldkirchen, ab Fr., 18.09.2020, Termin nach Absprache am Mo. oder Frei. )

Anfänger und Fortgeschrittene
Wussten Sie, dass das Saxophon in fast allen Musikstilrichtungen zu finden ist?
Mit meiner positiven, lebensfrohen und spielerischen Art zu unterrichten, lernen Sie schnell mit Freude und Spaß eine solide Saxophontechnik. Um das Zusammenspiel mit anderen zu erlernen, werden Play-along-CDs eingesetzt damit ein "Bandfeeling" entsteht. Auf Wunsch erlernen Sie auch freie lmprovisation.
Bitte mitbringen: vorhandenes Notenmaterial und Freude an der Musik

auf Warteliste Mundharmonika

(Feldkirchen, ab Fr., 18.09.2020, Termin nach Absprache am Mo. oder Fr. )

Anfänger und Fortgeschrittene - Jugendliche und Erwachsene
Das Mundharmonikaspiel ist leicht zu erlernen und macht viel Freude. Mit Spiel- und Technikübungen lernen Sie den richtigen Ansatz und die Atemtechnik. Begleitend werden Notenlesen, Gehörbildung und - mit dem gezielten Einsatz der Hände und Zunge - auch die Koordination und Rhythmik gefördert.
Als Instrument empfiehlt sich ein diatonisches Modell nach dem Richtersystem mit 10 Kanzellen in C (Blues Harp).
Bitte mitbringen: vorhandenes Notenmaterial

Seite 1 von 1

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden