vhs Geschäftsstelle, Aschheim

Mit Bgm.-Speed-Dating ab 20:30 Uhr und musikalischer Untermalung von J.G. Conners und H. Arzberger

Tango Argentino

Grundkenntnisse kann man an einem Tag erlernen. Die Themen dieses Workshops - geeignet für komplette Anfänger und für Wiedereinsteiger - sind: Führen und Folgen beim Tango Argentino, wie die Verbindung zwischen den Tanzpartnern aufgenommen, aufrechterhalten und verfeinert werden kann. Miteinandergehen in der Umarmung und zum Rhythmus der Musik Haltung, Achse, Bewegungsabläufe, Figurenelemente, kleine Kombinationen, Improvisation. Das neue Kursangebote findet statt am Sa, 16.11.2019, 14.00 - 17.00 Uhr in Aschheim, Sternstr. 5, 1. OG, Ballett. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 089 990177 0 oder hier


Ausgelesen - Schönes aus alten Büchern

Dieser Kurs versteht sich als Ideenbörse und gibt Anregung und Anleitung, wie aus ausgemusterten
Büchern originelle Geschenke und künstlerische Wohndekoration wird. Der Kreativ-Kurs findet am Mo, 14.10.2019, 18.15 - 21.15 Uhr in Aschheim, Alpenstr. 59, Innenhof, Kunstraum statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 089 9901770 oder hier



Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze Kreativer Kindertanz, Minis im Kindergarten
ab 09.10.2019, Aschheim, Sternstr. 5, EG, Gymnastik
Anmeldung möglich Italienisch A2
ab 23.09.2019, Feldkirchen, Münchner Str. 1, 1.OG, Raum 2.1
fast ausgebucht Mundharmonika
ab 20.09.2019, Feldkirchen, Münchner Str. 1, EG, Raum 1.2
Anmeldung möglich Italienisch B1
ab 24.09.2019, Kirchheim-Heimstetten, Feldkirchenerstr. 2, Bürgerhaus, EG, Raum 2
freie Plätze Italienisch B1
ab 01.10.2019, Feldkirchen, Münchner Str. 1, EG, Raum, 1.1

Capoeira - ein Mix aus Kampf und Tanz

fürr Kinder von 7 - 10 Jahren
Der brasilianische Kampfsport ist eine Jahrhunderte alte Kunst der Afrobrasilianer. Sie ist Kampf und Tanz, Poesie und Musik, Ästhetik, Meditation und Spiritualität in einem. Der Sport zeichnet sich dadurch aus, dass er soziale Kompetenz und Gruppenbewusstsein fördert, das Selbstwertgefühl steigert und zugleich zu einem kulturellen Bewusstsein und Kommunikation beiträgt.
Capoeira zeichnet sich durch einen ununterbrochenen Fluss von tiefen, bodennahen Bewegungen mit akrobatischen Sprüngen, Drehungen und Kicks aus. Durch die begleitende Musik und Gesang wird das Spiel zu einem Kampf und Tanz zusammengeführt.
Kinder und Jugendliche lernen dadurch Körperbeherrschung, Beweglichkeit, Konzentrationsfähigkeit und Spontanität.
Der Kinderkurs beginnt ab Mi, 02.10.2019 von 17.00 - 18.00 Uhr und der Erwachenenkurs beginnt am Mi, 02.10.2019, 18.00 - 19.00 Uhr in Kirchheim-Heimstetten, Graf-Andechs-Str. 25, UG, Gymnastik.
Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 089 990177 0 oder hier oder hier 

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Veranstaltungskalender

September 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Wir suchen ...

freundliche und kommunikative Kursleiter (m/w) in allen Programmbereichen für unsere vhs.
Wir brauchen Sie und ihre Ideen, um mit Ihrem Engagement unser Programm mit weiteren interessanten und spannenden Angeboten ausbauen zu können.
Die Planung für das nächste Semester fängt gerade an, wenn Sie Zeit und Interesse haben, melden Sie sich bitte unter Tel.: 089 99 01 77-0 oder per mail info@vhsolm.de. Weitere Informationen finden sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

piano ... Piano 50+

Dieser Kurs ist kein Klavierunterricht im klassischen Sinne. Mit diesem besonderen Programm lernen Sie Klavierspielen ohne Noten, mit Klängen und Rhythmen musizieren und Lieder begleiten. Der Kurs findet sechsmal ab Do, ab 10.10.2019, 16.30 - 18.30 Uhr in Kirchheim, Benzstr. 1b, EG, R 01 statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 089 990177 0 oder hier

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden