vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Sonderrubrik >> neue Kurse

Seite 1 von 3

freie Plätze Yoga und Achtsamkeit für Jugendliche

(Kirchheim-Heimstetten, ab Mi., 04.03.2020, 16.45 Uhr )

12 - 16 Jahre
Yoga und Achtsamkeit macht dich nicht nur fit und konzentriert für die Schulzeit und die Hausaufgaben, sondern es hilft dir auch dabei, wenn du eher ängstlich oder unsicher bist, selbstbewusster zu werden. Wenn du eher unruhig oder aufgedreht bist, kann Yoga dir helfen ruhiger zu werden. Neben den Körperhaltungen des Yoga und dem Kennenlernen von Entspannungs- und Meditationstechniken sind gegenseitige Achtsamkeit und der Austausch untereinander Bestandteile des Kurses.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, rutschfeste Socken, Getränk

freie Plätze Handlettering - der Trend originelle Buchstaben zu zeichnen

(Aschheim, ab Sa., 04.04.2020, Sa/So, 04./05.04.2020 10-14.30 Uhr )

Workshop für Jugendliche ab 12 Jahre
Handlettering ist ein neuer Trend, aus Amerika, Asien und Australien. Dabei werden einzelne Buchstaben in verschiedenen Stilen besonders kunstvoll und originell gestaltet. Die meisten Letterings bestehen aus wenigen Worten, mit denen man etwas Besonderes ausdrücken möchte. Bei der Kalligrafie, die als Vorbild dient, werden Tinte und Federn verwendet; beim Handlettering werden dabei verschiedene Werkzeuge, wie z.B. Brush-Pens, Pinsel, besondere Filzstifte und Fineliner, verwendet. Im Workshop werden verschiedene Stile vorgestellt, die individuell zu Letterings z.B. für den besonderen Anlass verarbeitet und mit Zeichnungen kombiniert werden können. Je nach Wunsch können Einladungskarten, Geschenkkarten, Osterkarten, Tischkarten mit Schrift und einer passenden Zeichnung und Ähnlichem entstehen.
Bitte mitbringen: Bleistifte, Radiergummi, Lineal und evt. Filzstifte, Getränk und Brotzeit. Die Materialgebühr beinhaltet eine Grundausstattung aus Prush-Pens, Fineline und Marker und darf danach mitgenommen werden.

freie Plätze Acrylmalerei im Pop-Art-Stil

(Aschheim, ab Mo., 06.04.2020, 10.00 Uhr )

ab 11 Jahren
In diesem Kurs können sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene eine ungewöhnliche, aber simple Methode kennenlernen, die es ermöglicht, in nur wenigen Schritten aus jeder beliebigen Vorlage ein buntes Pop-Art-Kunstwerk auf ein Blatt Papier oder eine Leinwand zu zaubern. Acrylfarben eignen sich durch ihre Deckkraft hervorragend für den farbenfrohen Stil der Pop Art, damit bieten sie ein Malerlebnis ohne Frust, denn jeder Pinselstrich, der einem am Ende doch nicht gefällt, lässt sich ganz einfach übermalen.
Bitte mitbringen: Kleidung, die schmutzig werden darf; Leinwand (min.) ca. 20x30cm; DIN A4 schwarz-weiß Ausdruck einer beliebigen Person (z.B. Schauspieler*in, Sänger*in, Comic-Figur, Familienmitglied, Freund*in, Selbstporträt); vorhandene Pinsel dürfen gerne mitgebracht werden

freie Plätze Klatsch die Farbe an die (Lein)wand!

(Aschheim, ab Mi., 04.03.2020, 16.45 Uhr )

ab 7 Jahren
Wir malen mit Pinsel und Acrylfarbe auf Leinwand. Hier geht es nur um eins: Kräftige Farben, Phantasie und jede Menge Spass!
Mehr Information finden Sie auf der Homepage www.artemundi.de.
Bitte mitbringen: Pinsel, Stofflappen, Wasserbecher und Kleidung, die schmutzig werden darf (Schürze, altes Hemd). Acrylfarben, Leinwände, Unterlagen können zu diesem Kurs ggf. auch mitgebracht werden, Kursleiter stellt jedenfalls Malkartons und Acrylfarben zur Verfügung.

Anmeldung möglich Italienisch Anfänger

(Kirchheim-Heimstetten, ab Do., 05.03.2020, 15.30 Uhr )

Teilnehmer ohne Vorkenntnisse
Lehrbuch: Con piacere nuovo A1, Klett Verlag, ISBN 978-3-12-525201-1

auf Warteliste "Gewaltfreie Kommunikation"

(Aschheim, ab Fr., 24.01.2020, 17.00 Uhr )

Einführungsworkshop
Ein Großteil der Menschen wünscht sich in der Begegnung mit anderen Aufrichtigkeit und Offenheit. Wie kommt es jedoch, dass wir uns oft nicht trauen, dem anderen gegenüber ehrlich zu sein? Und wenn wir dann aufrichtig sind, endet es oft in einem Streit oder es kommt zu Missverständnissen? Wie wir in einen ehrlichen und verbindenden Kontakt kommen, und wie Sie ihrem "Gegenüber" sagen können, was sie tief in ihrem Herzen bewegt, das erfahren Sie in diesem Workshop. Mithilfe der Methode der "Gewaltfreien Kommunikation" lernen sie in 4 Schritten, das zu sagen, was ihnen wirklich wichtig ist, ohne den anderen "vor den Kopf zu stoßen". Gleichzeitig gehen sie achtsam - nicht nur mit ihren eigenen Bedürfnissen und Gefühlen - sondern auch mit den Gefühlen und Bedürfnissen der anderen um. So kann echte Verbindung von Herz zu Herz entstehen.

freie Plätze Faszientraining - Stretch & Relax

(Aschheim, ab Fr., 06.03.2020, 11.20 Uhr )

Trainierte Faszien sind die beste Prävention für "Büroleiden", wie Rücken- und Nackenschmerzen. Diese Stunde ist eine Kombination aus intensiven Stretch- und Halteübungen im fließenden Wechsel. Dabei wird eine optimale Körperspannung erzielt, die zur Kräftigung und Straffung des Gewebes beiträgt. Gleichzeitig kommt es zu einer Dehnung des gesamten Muskelapparates. Der Körper wird in Balance gebracht und gekräftigt.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Sportkleidung

Anmeldung möglich Step Basic - Einsteiger und Wieder-Einsteiger

(Aschheim, ab Do., 05.03.2020, 19.30 Uhr )

Sie lernen die Basisschritte auf dem Step kennen. Später geht es mit leichten Choreographien weiter. Jede Stunde beginnt mit einer Aufwärmphase, gefolgt von einer leichten Schrittkombination auf dem Step, die jeweils langsam aufgebaut wird. Zum Abschluss werden die beanspruchten Muskeln ausgiebig gedehnt.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Sportkleidung, Getränk

freie Plätze Fit und vital mit Pilates und Yoga

(Feldkirchen, ab Mo., 02.03.2020, 10.00 Uhr )

Für Anfänger und Wiedereinsteiger, die ihre Muskulatur kräftigen und die Körperhaltung verbessern möchten. Elemente aus dem Yoga tragen zusätzlich zur Dehnung der Muskeln und einen entspannten Start in den Tag bei. der Kurs hat das Ziel, die Fitness und Körperwahrnehmung zu steigern.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Sportkleidung

freie Plätze Wirbelsäulengymnastik für Senioren

(Kirchheim-Heimstetten, ab Do., 05.03.2020, 9.00 Uhr )

Beweglich und fit bleiben!
Mit Übungen aus der klassischen Wirbelsäulengymnastik, Pilates und sanftem Yoga fördern wir unsere Flexibilität, den Gleichgewichtssinn und kräftigen den ganzen Körper.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Sportkleidung

freie Plätze Rückenfit: beweglich bleiben - beweglich werden

(Aschheim, ab Mo., 02.03.2020, 17.00 Uhr )

Bei diesem ganzheitlichen und gesundheitsorientierten Training geht es darum die Ausdauer zu stärken, Kraft aufzubauen, Koordination und Flexibilität zu fördern. Wir trainieren alle Muskelgruppen, die für eine gute Körperhaltung entscheidend sind. Durch fasziales Training werden Verspannungen gelöst und der Körper wird ins Gleichgewicht gebracht. Für alle, die Ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Sportkleidung

freie Plätze Rückenfitness

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 03.03.2020, 17.45 Uhr )

Das ganzheitliche Training mit besonderem Augenmerk auf die Wirbelsäule bietet eine bunte Mischung aus Kräftigung, Mobilisation und Dehnung der Muskulatur. Wir schaffen Ausgleich zu mangelnder oder einseitiger Bewegung im Alltag. Bewusst durchgeführte Bewegungen, begleitet von einer tiefen Atmung helfen uns, das Körperbewusstsein zu verbessern und neue gesündere Bewegungsabläufe zu trainieren. Kreativität und ganz viel Humor sind wichtige Zutaten für jede Übungseinheit.
Bitte mitbringen: Sportkleidung, Turnschuhe, Handtuch, Getränk

freie Plätze Achtsame Körperwahrnehmung und Entspannung

(Aschheim, ab Sa., 21.03.2020, Sa, 21.03.2020 14-16 Uhr )

Workshop
Im oft hektischen Alltag sind wir meistens mit Anforderungen im Außen beschäftigt. Viele Menschen sind es nicht gewöhnt, in sich hineinzufühlen, den eigenen Körper - und damit auch die eigenen Emotionen - wirklich wahrzunehmen. Achtsamkeitsübungen sind ein Weg, sensibler zu werden für die eigenen Empfindungen. Dies kann uns helfen, mit Stress und den Belastungen des Alltags besser und kreativer umzugehen. Inhalt des Kurses sind einfache Yogaübungen, der Body Scan nach Dr. Jon Kabat-Zinn und eine Tiefenentspannung, begleitet von den sanften Klängen des Monochords.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, bequeme Kleidung, kleines Kissen, warme Socken, Getränk

freie Plätze Wechseljahre - Zeit des Abschieds und des Neubeginns

(Aschheim, ab Sa., 23.05.2020, Sa, 23.05.2020 10-17 Uhr )

Workshop
Wo stehen wir Frauen in der Lebensmitte? Wechseljahre sind mehr als ein hormoneller Umstellungsprozess - Zeit der Abschiede und des Neubeginns. Die Zeichen der Wechseljahre erkennen. Was kann ich selbst für mein Wohlbefinden tun? Unterstützung durch natürliche Mittel, Anwendungen und Änderung der Lebensführung. Die körperliche und geistige Lebenskurve: Das eigene Potential erkennen und nutzen. Was heißt: "Gut für mich sorgen?"
Ein Tag voller Informationen und ein Einblick in den Umgang mit ätherischen Ölen, Schüssler Salzen, Bach-Blüten usw. runden den Tag ab.
30 min. Mittagspause
Bitte mitbringen: Matte, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibzeug
www.angelikawuestner.de

freie Plätze Vermeidung und Bewältigung von Burnout

(Aschheim, ab Sa., 28.03.2020, Sa/So, 28./29.03.2020 10-17 Uhr )

Workshop
Ein Burn-out-Syndrom trifft tragischerweise vor allem Menschen, die sich zunächst durch ein hohes Maß an Engagement, Pflichtauffassung und Arbeitseinsatz auszeichnen. Nicht umsonst beinhaltet der Begriff das englische Wort "burn out" für "ausbrennen" - nur wer zuvor "gebrannt" hat, also wirklich Feuer und Flamme für seine Tätigkeit war, der kann am Ende auch "ausbrennen". Durch das Verstehen von Symptomen, Verlaufsformen und das Erkennen von Ursachen, die die Entstehung von Burnout begünstigen, ist Leistung möglich ohne auszubrennen. Erfahren sie in diesem Seminar die Bedeutung der Eigenverantwortung, konkrete Handlungsweisen und Tipps zu entwickeln.
30 min. Mittagspause
Bitte mitbringen: Matte, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibzeug
www.angelikawuestner.de

Seite 1 von 3

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden