vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Ferienkurse

Seite 1 von 1

auf Warteliste Tennis Osterferienkurs 6-12 Jahre

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 02.06.2020, Achtung Terminänderung!!! )

6 - 12 Jahre
Der Kurs beginnt mit Motorikübungen und Ballspielen zum Aufwärmen. Danach werden im Tennistraining Schläge wie Vorhand, Rückhand, Volley, Schmetterball und Aufschlag als auch Kondition trainiert. Nach einer Mittagspause gibt es wieder ein Tennistraining mit Spielpraxis. Hier wird auf die richtige Ausführung geachtet, um Verletzungen vorzubeugen. Zum Schluss werden Ballspiele und Konditionstraining den Tag abrunden. Am letzten Tag absolviert ihr ein Abschlussturnier und jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde.
Pro Regentag wird ein Aufpreis von 15,- € pro Teilnehmer berechnet.
Bitte mitbringen: Getränke, nach Möglichkeit Tennisschuhe oder Sportschuhe, keine Jogging-Schuhe. Tennisschläger können geliehen werden.

freie Plätze Tennis Sommerferienkurs 6-12 Jahre

(Kirchheim-Heimstetten, ab Mo., 27.07.2020, 9.30 Uhr )

6 - 12 Jahre
Der Kurs beginnt mit Motorikübungen und Ballspielen zum Aufwärmen. Danach werden im Tennistraining Schläge wie Vorhand, Rückhand, Volley, Schmetterball und Aufschlag als auch Kondition trainiert. Nach einer Mittagspause gibt es wieder ein Tennistraining mit Spielpraxis. Hier wird auf die richtige Ausführung geachtet, um Verletzungen vorzubeugen. Zum Schluss werden Ballspiele und Konditionstraining den Tag abrunden. Am letzten Tag absolviert ihr ein Abschlussturnier und jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde.
Pro Regentag wird ein Aufpreis von 15,- € pro Teilnehmer berechnet.
Bitte mitbringen: Getränke, nach Möglichkeit Tennisschuhe oder Sportschuhe, keine Jogging-Schuhe. Tennisschläger können geliehen werden.

Anmeldung möglich Handlettering - der Trend originelle Buchstaben zu zeichnen

(Aschheim, ab Sa., 04.04.2020, Sa/So, 04./05.04.2020 10-14.30 Uhr )

Workshop für Jugendliche ab 12 Jahren
Handlettering ist ein neuer Trend, aus Amerika, Asien und Australien. Dabei werden einzelne Buchstaben in verschiedenen Stilen besonders kunstvoll und originell gestaltet. Die meisten Letterings bestehen aus wenigen Worten, mit denen man etwas Besonderes ausdrücken möchte. Bei der Kalligrafie, die als Vorbild dient, werden Tinte und Federn verwendet; beim Handlettering werden dabei verschiedene Werkzeuge, wie z.B. Brush-Pens, Pinsel, besondere Filzstifte und Fineliner, verwendet. Im Workshop werden verschiedene Stile vorgestellt, die individuell zu Letterings z.B. für den besonderen Anlass verarbeitet und mit Zeichnungen kombiniert werden können. Je nach Wunsch können Einladungskarten, Geschenkkarten, Osterkarten, Tischkarten mit Schrift und einer passenden Zeichnung und Ähnlichem entstehen.
Bitte mitbringen: Bleistifte, Radiergummi, Lineal und evt. Filzstifte, Getränk und Brotzeit. Die Materialgebühr beinhaltet eine Grundausstattung aus Prush-Pens, Fineline und Marker und darf danach mitgenommen werden.

freie Plätze Comic Zeichnen - Fortsetzung

(Kirchheim-Heimstetten, ab Sa., 04.07.2020, 10.00 Uhr )

ab 10 Jahren Fortsetzung
Wer nach dem Grundkurs Hunger auf mehr hat, kann im fortgeschrittenen Kurs seine Comic-Kunst noch weiter verfeinern. Der Comic-Profi Matthias Loibl erklärt euch in diesem Kurs, wie ihr das Gelernte nun einsetzen und eure Geschichten als Comics umsetzen könnt: Vom Aufsetzen einer Story und Bild- und Panel-Kompositionen bis hin zu Hintergründen.
Bitte mitbringen: Bleistifte, Zeichenblock A4

freie Plätze Sommerfit

(Aschheim, ab Do., 30.07.2020, 18.30 Uhr )

Das effektive und anspruchsvolle Ganzkörpertraining steigert die Kondition, kräftigt und strafft die Muskulatur. Nach einem Warm-up bringen uns die Ausdauerelemente ordentlich zum Schwitzen. Im Wechsel mit Kräftigungsübungen (body-) stylen wir einen durchtrainierten Körper. Dehn- und Stretchingübungen runden das Workout ab.
Bitte mitbringen: Sportkleidung, Sportschuhe, Handtuch, Getränk, Matte

freie Plätze barre concept® im Sommer

(Aschheim, ab Mo., 03.08.2020, 18.00 Uhr )

barre concept® ist eine einzigartige und neue Trainingsmethode - ein Ballettstangen-Workout mit Elementen aus dem Ballett, Pilates und Yoga. Es fördert die Muskelkraft, strafft den Körper, trainiert effektiv die Problemzonen, Ziel ist ein definierter Tänzerinnen-Körper.
Bitte mitbringen: Sportkleidung, Matte, Handtuch, Getränk

Anmeldung möglich Body-Work im Sommer

(Aschheim, ab Mi., 05.08.2020, 19.30 Uhr )

Schmücken Sie sich mit Schweißperlen!
Kondition gewinnen, überflüssige Pfunde verlieren, inneres Gleichgewicht und Harmonie erhalten. Mit Body-Work legen wir Ihnen ein Programm ans Herz, das Sie sicher und gesund ans Ziel bringt und mental fit macht!
Nach einer rhythmischen Aufwärmphase folgt ein funktionelles, effektives Ganzkörpertraining. Eine aktive Stunde mit moderner Musik, und wenn Sie ins Schwitzen kommen, dann mit einem Lächeln!
Bitte mitbringen: Sportkleidung, Matte, Handtuch, Getränk

Anmeldung möglich AROHA - Sommerkurs

(Aschheim, ab Mo., 03.08.2020, 18.30 Uhr )

AROHA ist ein ausdauerbetontes Training, bei dem große Muskelgruppen bei mittlerer Intensität bewegt werden. Es ist ein dynamisches Training im 3/4-Takt für Körper, Geist und Seele. Durch den ständigen Wechsel von spannungsvollen und entspannenden Elementen (Kung-Fu, Boxen, Tai Chi) wird die Muskulatur gestärkt und das Herz-Kreislauf-System angekurbelt, was sich zusätzlich positiv auf die Fettverbrennung auswirkt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Spaß an der Bewegung.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Sportkleidung

freie Plätze Yoga als Prävention und Harmonisierung - Sommerkurs

(Aschheim, ab Di., 28.07.2020, 18.30 Uhr )

Sommerkurs
Schwerpunkt 1.Termin: Füße, Becken, Bluthochdruck
Die Füße sind das Fundament unseres Körpers, übernehmen wichtige Stützfunktionen und tragen Knie, Hüfte, Becken und Wirbelsäule. Rückenschmerzen, Knieprobleme oder sogar Kopfschmerzen sind oft Folge einer Fehlstellung des Fußes. Mit gezielten Yogaübungen werden die Fuß-, Oberschenkelmuskulatur und der Beckenboden gestärkt.

Schwerpunkt 2. Termin: Hüfte, Becken, Iliosakralgelenk
In dieser Yogastunde gibt es kräftigende Yogaübungen für die Muskulatur rund um die Hüfte, den unteren Rücken, Beckenboden und Oberschenkel. Dadurch werden Verspannungen gelöst und das Iliosakralgelenk stabilisiert.

Schwerpunkt 3. Termin: unterer Rücken, Schlafstörungen
In dieser Yogastunde werden mit verschiedenen Übungen der untere Rücken, Beckenboden und die Bauchmuskeln gestärkt. Mit speziellen Übungen werden Nacken- und Schulterverspannungen gelöst und Entspannung in Körper und Geist erlebt. Ein "Ich kann gut einschlafen" Mudra wird bei Schlafstörungen helfen.

Schwerpunkt 4. Termin: Rücken, Becken, Stress (allg.), Angstzustände
Verschiedene Yogaübungen für die Brust- und Schulterblattmuskulatur, dehnen und stärken der Rücken- und Nackenmuskulatur und Kräftigung der Bein-, Becken- und Gesäßmuskulatur. In den Pranayamaübungen (Atemübungen) lernt man, den Atem bewusst wahr zu nehmen, Spannungen zu lösen, wodurch Körper und Geist entspannen können.

An allen 4 Terminen endet die Stunde mit Chakra Yoga Nidra = "Schlaf des Yogi", eine Tiefenentspannung für Körper, Geist und Chakren, Loslassen auf allen Ebenen - der Körper schläft, der Geist ist wach.
Bitte mitbringen: Matte, bequeme Sportkleidung, Socken und Decke
www.info-ayurveda-yoga.de

freie Plätze Yoga - Workout im Sommer

(Aschheim, ab Mo., 03.08.2020, 19.00 Uhr )

Eine Stunde im Sinne des Vinyasa Flows, einem dynamischen Yogastil, in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbinden. Mit dem Fokus auf präzise Ausrichtung werden verschiedene Körperpositionen variiert angeordnet, so dass ein harmonischer und kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht. Es sind die Körperhaltungen (Asanas), die in dieser Stunde im Mittelpunkt stehen. Sie fordern körperlich und mental und vermehren Konzentration und Achtsamkeit. Die Meditation liegt in der Bewegung: Während man sich von einem Asana in das nächste begibt, ist man wirklich im "Hier und Jetzt".
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Decke und Getränk

Anmeldung möglich Yoga - Workout im Sommer

(Aschheim, ab Mi., 05.08.2020, 18.00 Uhr )

Eine Stunde im Sinne des Vinyasa Flows, einem dynamischen Yogastil, in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbinden. Mit dem Fokus auf präzise Ausrichtung werden verschiedene Körperpositionen variiert angeordnet, so dass ein harmonischer und kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht. Es sind die Körperhaltungen (Asanas), die in dieser Stunde im Mittelpunkt stehen. Sie fordern körperlich und mental und vermehren Konzentration und Achtsamkeit. Die Meditation liegt in der Bewegung: Während man sich von einem Asana in das nächste begibt, ist man wirklich im "Hier und Jetzt".
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Decke und Getränk

Anmeldung möglich Inspiration aus der Natur - Formen aus Ton

(Aschheim, ab Sa., 25.07.2020, Sa, 25.07. 10-18 Uhr
So, 26.07. 10-18 Uhr
Mo, 27.07. 10-16 Uhr
Mo, 03.08. 19-20.30 Uhr )

In diesem Workshop lassen wir uns von Naturformen wie Samen, Früchte, Muscheln etc. und deren Strukturen inspirieren. Auf spielerische Weise erkunden wir mit dem plastischen Werkstoff Ton die Vielfalt an unterschiedlichen Formen. Experimente mit Oberflächenstrukturen erweitern die Palette zur Ideenfindung.
Ziel ist es, mit dem Fundus erster kleiner Ergebnisse, eigene Ideen zu entwickeln und daraus ein selbstentworfenes Objekt, Gefäß oder freie Plastik zu entwickeln und schrittweise umzusetzen. Sie erhalten professionelle Unterstützung und technisches Knowhow bei der Verwirklichung Ihres Entwurfs.
Die drei Tage am Stück ermöglichen ein tieferes Eintauchen und Einlassen auf ein wunderbares Material.
Die Arbeiten können mit Farbengoben bemalt und glasiert werden. Brennofen, Ton und Werkzeuge sind vorhanden. Bitte mitbringen: Schürze, eigene Fundstücke aus der Natur sowie diverse Werkzeuge für Strukturierungen wie Kämme, Hölzer, Gitterstoffe etc.
Die Materialkosten von EUR 20,00-25,00 werden gesondert gerechnet. Mittags gibt es eine Stunde Pause.
Das Glasieren der Gegenstände erfolgt am Montag 03.08.20.

Anmeldung möglich Sommeratelier - Malerei und Zeichnung

(Aschheim, ab Mo., 27.07.2020, Mo - Do, 27.07.-30.07.2020 9.30 - 14.30 Uhr )

geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene
Was liegt mir mehr? Malerei oder Zeichnung? Oder beides? Das versuchen wir in diesem Workshop herauszufinden. Erfahren Sie, wie Sie am besten einsteigen: Praktische Demonstrationen machen Sie mit den Grundlagen des Zeichnens und Malens vertraut. Sie lernen unterschiedliche Mal- und Zeichentechniken sowie verschiedene Materialien kennen. Wir werden neue Herangehensweisen erarbeiten und Aufbau, Proportion und Komposition der Bilder besprechen. Die Dozentin gibt Ihnen viele nützliche Praxistipps und berät Sie individuell in der (Weiter-)Entwicklung Ihrer Bildsprache. Geeignet für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene.
Bitte mitbringen: Aquarellblock und Zeichenpapier, Bleistifte HB, 3B, 6B, Acryl- oder Aquarellfarben, verschiedene Pinsel, gerne eigene Bildvorlagen, Skizzenbücher oder inspirierende Fundstücke und weiteres Mal- und Zeichenmaterial, falls vorhanden.
Infos zur Dozentin www.doerthe-baeumer.de

auf Warteliste Goldschmieden

(Aschheim, ab Di., 28.07.2020, Di/Mi, 28./29.07.2020 10-17 Uhr )

Dieser Kurs ist auch für Jugendliche ab 13 Jahren geeignet. Es ist gar nicht so schwierig, Schmuck aus edlen Materialien nach eigenen Entwürfen selbst herzustellen, wenn man sich mit Geduld und Ausdauer darauf einlässt. Sie haben die Möglichkeit, individuellen Schmuck (Ring, Brosche, Ohrschmuck, Anhänger) nach eigenen Wünschen und Vorstellungen anzufertigen. Sie erlernen die grundlegenden Techniken des Goldschmiedehandwerks und die Gestaltung von Schmuckstücken. Die Teilnehmer/-innen können ihre Ideen anhand von Skizzen entwickeln. Die handwerkliche Umsetzung erfolgt in verschiedenen Arbeitsgängen (z.B. Bleche walzen, sägen und feilen) über das Zusammenlöten der einzelnen Elemente, die Nacharbeiten (feilen, schmirgeln), bis hin zur abschließenden Oberflächengestaltung (polieren, mattieren, schwärzen usw.). Ihre Entwürfe können Sie in Silber, Kupfer und mit Goldapplikationen arbeiten (Gold nur nach vorheriger Absprache), evtl. in Verbindung mit Edelsteinen oder Perlen, Acrylglas usw.
Silber, Schmucksteine etc. müssen separat abgerechnet werden, sofern Sie diese Materialien nicht selbst mitbringen, zuzüglich eines Betrags für Verbrauchsmaterial (Sägeblätter, Bohrer, Ersatzbeschaffungen von Werkzeugen), der im Kurs von der Dozentin eingesammelt wird.

Seite 1 von 1

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden