vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kunst >> Malen >> Details

Malen ohne Pinsel - Experimente in Acryl


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursnummer

192-61431


Kurstitel

Malen ohne Pinsel - Experimente in Acryl


Zu diesem Kurs

Durch Experimentieren mit verschiedenen Techniken finden auch Menschen, die meinen nicht malen zu können, intuitiv zur eigenen Bildsprache. Man braucht weder ein Motiv noch eine Idee, damit das Malen gelingt. Mit Fingern, Gabel, Schwamm, Spachtel, Folie, Zahnbürste etc. wird getupft, gerackelt, gewickelt, gepustet, getropft und gegossen. Die Acrylfarbe kann verdünnt, verdickt und für tolle Effekte mit Zusatzstoffen vermischt werden, um Strukturen, Muster und Farbverläufe zu kreieren.
"Inspiration existiert, aber sie muss dich bei der Arbeit finden." Pablo Picasso
Beispiele siehe unter www.atelier-rot.de . Bei Fragen bitte die Dozentin anrufen 08141/ 22 55 910
Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, evtl. Leinwände, Materialgeld ca. 15 € je nach Verbrauch
www.atelier-rot.de


Dozent(en)


Kursort(e)

Aschheim, Alpenstr. 59, Innenhof, Kunstraum

Zeitraum

Sa/So, 18./19.01.2020 10-16 bzw. 10-13 Uhr


Dauer

2 Tage


Kosten

62,00 €


Anmeldeschluss

11.01.2020


Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden