vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Essen & Trinken

Seite 1 von 2

freie Plätze Hausmannskost für Feinschmecker

(Feldkirchen, ab Mo., 09.03.2020, 18.00 Uhr )

Gerichte für den Alltag mit Niveau.
Spaghetti mit Garnelen und Gemüse, schnell zubereitet und richtig lecker. Burger klassisch, ein guter Burger ist kein Fastfood. Tempura Birnen in Gurken-Wasabi-Vinaigrette, Schärfe gepaart mit Süße, garantieren Essvergnügen. Mohn-Nuss-Nudeln, ein süßer Genuss. Getränke: Rivaner von der Mosel und Mineralwasser.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Anmeldung möglich Vegetarische Gerichte

(Feldkirchen, ab Mo., 30.03.2020, 18.00 Uhr )

In Zeiten des Klimawandels sind diese Rezepte keine Notlösung, sondern eine genussvolle Alternative.
Grünes Spargelrisotto, leicht und lecker. Kartoffel-Gemüse-Plätzchen mit Pilzcreme, Röstaromen kombiniert mit samtener Creme, eine wunderbare Kombination. Vegetarisches Curry, nicht nur farblich ein Genuss.
Bohnen-Gemüse-Eintopf mit Käsecroûtons, ideal für kühle Frühlingstage. Powidltascherl mit gerösteten Haselnüssen, Glück auf dem Teller. Getränke: Rivaner von der Mosel und Mineralwasser
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Anmeldung möglich Gesund bleiben mit basischen Alltags-Rezepten

(Feldkirchen, ab Sa., 09.05.2020, 9.45 Uhr )

In einer kurzen Einführung erfahren Sie, wie eine basische Ernährung Sie mit Mineralien und allen notwendigen Nähr- und Vitalstoffen versorgt, um Ihren Körper in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen. Im Anschluss bereiten wir gemeinsam eine Auswahl an gesunden, schmackhaften, unkomplizierten und kostengünstigen Gerichten aus Ihnen vertrauten Zutaten zu. Darunter finden Sie kalte und warme, sowie rohe und schonend gedünstete Speisen. Tipps und Tricks zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringen können. Die Rezepte erhalten Sie in Papierform zum Mitnehmen und Nachkochen.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze EAT, Train and Feel Good

(Feldkirchen, ab Sa., 18.07.2020, 13.00 Uhr )

Kochen für Genuss und Fitness
Ernährung, Sport und ein gutes Gefühl gehören zusammen. In diesem Kurs stellt der Kursleiter verschiedene Rezepte vor. Die Auswahl reicht von Fisch bishin zu vegetarischen sowie veganen Rezepten. Alle zielen auf eine Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit ab. Die Gerichte werden saisonal und marktfrisch zusammengestellt. Probieren Sie etwas Neues aus und lassen Sie sich überraschen. Als Abschluss backen wir zwei Energieriegel für unterwegs oder den Wettkampf. Im Handout sind fleischfreie und fleischhaltige Variationen zu den Rezepten enthalten.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Anmeldung möglich Sommertraum mit Tapas (Sueño de una Noche de Tapas)

(Feldkirchen, ab Sa., 27.06.2020, 14.00 Uhr )

Vorgestellt werden 10 kleine Tapas-Kreationen, die verschiedene Regionen Spaniens mit ihren kulinarischen Besonderheiten repräsentieren, wie beispielsweise Croquetas de Jamón Serrano aus Madrid, Kabeljau-Albondiguillas aus Galizien und Gazpacho aus Andalusien. Aus Castilla y León die Tortilla Campera, knuspiger Chicoree mit Chorizo Iberico aus der Rioja und noch vieles mehr. Es wird alles wie in einer Tapas-Bar serviert und dazu passt am besten ein Tinto de Verano oder eine Sangria, wie wir sie im Kurs zubereiten werden.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Mi Noche Argentina

(Feldkirchen, ab Sa., 25.04.2020, 14.00 Uhr )

In der rustikalen und schlichten Gaucho-Küche entscheidet die Qualität der Zutaten über den Geschmack der Gerichte. So bereiten wir beispielsweise Empanadas Tucumanas und Grapefruit-Salat mit Rucola und gerösteten Haselnüssen zu, sowie das berühmte argentinische Rinderfilet mit Chimichurri, begleitet von Humita en Chala (Tamales in Maisschale). Während wir die Speisen zubereiten, trinken wir nach der Tradition des Landes Mate (Tee). Als Dessert: Pastelitos de Membrillo.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Kulinarisches Kuba

(Feldkirchen, ab Sa., 25.01.2020, 14.00 Uhr )

Seit ihrem Ursprung ist die Küche Kubas das Ergebnis einer Kombination aus der kulinarischen Vielfalt der Ureinwohner des Landes sowie Yucatans, und Gerichten aus Spanien und Afrika. Dabei sind die drei beliebtesten Zutaten Reis, Frijoles (Bohnen) und Plátanos Verdes (grüne Bananen). An diesem Kochabend werden die Teilnehmer einige der bekanntesten Gerichte Kubas zubereiten und genießen.
Menü: Buñuelos de Mandioca (Yuca-Bällchen), Frittierte grüne Bananen (tostones), Moros y Cristianos, Vacafrita (Rindfleisch), Albóndigas mit Minze, Avocado-Salat, Soufflé de Batata Dulce (Süßkartoffeln-Auflauf), Mojito
Nachspeise: Mangosorbet mit gebratener Ananas
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Fischgerichte aus dem südlichen Mittelmeerraum

(Feldkirchen, ab Di., 19.05.2020, 18.00 Uhr )

Fischgerichte haben in den südlichen Ländern am Mittelmeer eine lange Tradition. In diesem Kurs werden Ihnen bekömmliche und schmackhafte Zubereitungsarten mit Vor- und Hauptspeisen nahegebracht. Dazu werden wir leckere Beilagen mit exotischen Gewürzen und raffinierten Fischsaucen zaubern. Abgerundet wird der Abend mit einer verlockenden Nachspeise und einem heißen orientalischen Getränk.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

auf Warteliste SUSHI - "MAKI"

(Feldkirchen, ab Sa., 28.03.2020, 17.00 Uhr )

In diesem Kurs wird die Zubereitung der SUSHI-Art "MAKI" - in einer Bambusmatte gerollter Reis, in verschiedenen Varianten erlernt. Es ist nicht schwer, mit den richtigen Werkzeugen Sushi selbst zu machen. Fragen nach dem Einkauf der Zutaten für Sushi, welche Varianten von Sushi und welche Alternativen es zu rohem Fisch gibt, werden ebenso beantwortet. Ein richtiger Sushi-Kenner darf Sushi mit der Hand essen, wir werden aber auch das Essen mit Stäbchen erklären und üben.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Anmeldung möglich Ayurvedische Kochkunst - Balsam für den Körper

(Feldkirchen, ab Di., 17.03.2020, 18.00 Uhr )

Ayurveda ist wörtlich übersetzt "die Wissenschaft des Lebens" und basiert auf einem ca. 4000 Jahre alten indischen Wissen über Medizin und Heilkunst. Ayurvedische Kochkunst ist deshalb immer Nahrung für Leib und Seele. Die Speisen, die wir kochen, sind überwiegend leicht zuzubereiten. Sie erfahren vieles über die Wirkung der ayurvedischen Gewürzmischungen, die wir selber herstellen. Nach einer ayurvedischen Mahlzeit sollte sich der Körper gestärkt und erfrischt fühlen und neue Energie verspüren. Zum Menü werden wir ein Lassi (Joghurtgetränk) oder einen Chai (indischer Gewürztee) reichen. (Wein gegen Gebühr)
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Frühlingsreise mit Couscous und Tajin

(Feldkirchen, ab Mo., 04.05.2020, 18.00 Uhr )

wie der Frühling mit seinen schönen Farben und Düften unserer Seele Freude bringt, so sind auch die Couscousgerichte. Mit viel frischem Gemüse, mit oder ohne Fleisch und vielen exotischen Gewürzen, die die Zutaten komplettieren, werden wir diesen Abend zusammen kochen und genießen. Wir werden die Variationen des Couscous nicht nur für die Hauptspeise verwenden, sondern auch bei den Vor- und Nachspeisen entdecken. Mit dem Couscous bleiben keine Wünsche offen.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Hausgemachte arabische Vorspeisen (lecker)

(Feldkirchen, ab Do., 18.06.2020, 18.00 Uhr )

Empfangen und verwöhnen Sie Ihre Gäste mit der Vielfalt der arabischen Vorspeisen. Ob vegetarisch, mit Fisch oder mit Fleisch - für jeden Geschmack findet sich das Richtige. Lassen Sie sich von der Vielfältigkeit dieser orientalischen Küche inspirieren. (Wein gegen Gebühr)
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter

freie Plätze Indische Küche - eine kulinarische Reise durch Indien

(Feldkirchen, ab So., 29.03.2020, 10.00 Uhr )

Die Reise beginnt in Nordindien mit einer Vorspeise, führt weiter nach Ost- und Westindien mit verschiedenen Gerichten und endet in Südindien mit einer Nachspeise. Der Kursleiter zeigt Ihnen, wie man die große Auswahl an Gewürzen richtig kombiniert, und beim Zubereiten von vegetarischen und nicht-vegetarischen Gerichten lernen Sie die für die indische Küche typischen Curries, Masalas (Gewürzmischungen) und raffinierte Saucen kennen.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Falafel, Falafel, Falafel (wie die Oma sie machte)

(Feldkirchen, ab Di., 14.07.2020, 18.00 Uhr )

Eines der beliebtesten vegetarischen orientalischen Gerichte ist Falafel. Viele Menschen sind davon begeistert. Mit exotischen Gewürzen werden wir zusammen Falafel nach einem Originalrezept zubereiten. Als Beilage wird frisches arabisches Brot gebacken, dazu gibt es eine leckere Sesamsoße und alles wird mit frischem Salat serviert. Den krönenden Abschluss bilden eine typisch orientalische Nachspeise und arabischer Kaffee mit Gewürzen oder Tee mit Nana-Minze. (Wein gegen Gebühr)
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Anmeldung möglich Syrische Küche - miteinander kochen und genießen

(Kirchheim-Heimstetten, ab Do., 14.05.2020, 18.00 Uhr )

Entdecken Sie gemeinsam mit einer Syrerin die einheimische Küche. Sie gilt für viele kulinarische Liebhaber neben der libanesischen Küche als die beste Küche im Vorderen Orient. Gekocht wird vor allem mit Weizen, Kichererbsen, Oliven, Tomaten, Aprikosen, Granatäpfeln und den Gewürzen Minze, Kardamom, Zimt, Safran, Sesam und Kreuzkümmel. Als Fleisch wird hauptsächlich Lamm und Geflügel verzehrt, an der Küste auch viel Fisch und Meeresfrüchte. Knoblauch, Zwiebeln und Olivenöl finden sich in fast allen syrischen Gerichten reichlich. Tauchen Sie ein in die Welt des Vorderen Orients und lernen Sie authentisch die Kochkunst und damit einen Teil der Kultur Syriens kennen.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen.
Materialgeld wird im Kurs abgerechnet.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!
Kooperation mit dem Helferkreis Asyl Kirchheim

Seite 1 von 2

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden