vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Essen & Trinken

Seite 1 von 1

freie Plätze Herbstliche Essensgenüsse

(Feldkirchen, ab Mo., 11.01.2021, 18.00 Uhr )

Ein Thema mit vielen Geschmacksfacetten
Bergkassuppe mit frischem Mett, etwas Wärmendes für nasskalte Tage. Entenbrust mit Selleriestampf, herzhaft und lecker. Rahmgurkensalat mit geräuchertem Saibling und Nordseekrabben, "ein kulinarisches Muss".
Zander mit Speckkruste und Rahmsauerkraut, eine geniale Kombination. Apfelkuchen, nicht nur im Herbst ein Genuss. Getränke: Rivaner und Mineralwasser sind in der Lebensmittelpauschale von 19,- Euro enthalten.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Varianten vom Kohl

(Feldkirchen, ab Do., 28.01.2021, 18.00 Uhr )

Kein Gemüse hat ein so schlechtes Image wie der Kohl und dies völlig zu Unrecht. Mit den richtigen Garzeiten zubereitet, enthält kein anderes Gemüse mehr lebenswichtige Vitamine. Gebratenes Bauernbrot mit Rosenkohlsalat, eine kräftige Vorspeise. Nudelsuppe mit Rotkraut und knusprigem Speck, ungewöhnlich und lecker. Ofengemüse in Kohlblättern, Karotten, Maronen und Fenchel geben diesem Gericht eine besondere Note. Grünkohlsalat mit Zitrusfrüchten und Kabeljau, eine kreative Kombination, die Grünkohl ganz neu interpretiert. Gebackene Apfelknödel, ein Gericht aus der "Hochburg" der Mehlspeisen. Getränke: Rivaner und Mineralwasser sind in der Lebensmittelpauschale von 16,- Euro enthalten.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Das besondere Menü 2020

(Feldkirchen, ab So., 24.01.2021, 10.00 Uhr )

Chirashi, eine festliche Variation aus Sushi, ein Dreiklang aus Thunfisch, Bio-Lachs und Avocado, dazu Grüner Veltliner. Shiitake-Cremesuppe, eine Spezialität aus Japan, dazu Weissburgunder. Rehpralinen und gebratener Kräuterseitling, eine wundervolle Kombination, dazu Spätburgunder. Wolfbarsch im Salzteig mit Zitronenrisotto, Soulfood in Vollendung, dazu Riesling. Nusspalatschinken mit Rumsahne, Glück auf dem Teller, dazu Riesling Spätlese. Die Weine und das Mineralwasser sind in der Lebensmittelpauschale von 29,- Euro enthalten.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Was Oma noch kochte - Vergessene Rezepte für den Alltag

(Feldkirchen, ab Sa., 16.01.2021, 14.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Alle, die auch mal alte Gerichte wiederbeleben wollen. Wir werden verschiedene Rezepte aus alten Zeiten zubereiten, die bei den meisten schon längst in Vergessenheit geraten sind. Dabei achten wir natürlich auf marktfrische Produkte und auf die möglichst komplette Nutzung der Zutaten wie es früher in der Küche alltäglich war. Warum sollten wir immer in die Ferne schweifen, um Gerichte aus aller Welt kennenzulernen, wenn doch auch Gutes aus alter Zeit die Tafel und den Speiseplan ergänzen kann!
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Weihnachtsplätzchen schnell und einfach

(Feldkirchen, ab Mi., 25.11.2020, 17.00 Uhr )

Weihnachten ist Plätzchenzeit. Nichts schmeckt besser als selbst gebackene Plätzchen. In diesem Kurs werden wir fünf bis sechs verschiedene Sorten Plätzchen backen, die schnell und einfach ohne große Verzierung und ohne großen Aufwand herzustellen sind. Somit kann jeder seine Liebsten, seine Kollegen und seine Familie mit selbstgebackenen Plätzchen überraschen. Bitte bringen Sie eine Schale oder ein Gefäß mit, um Ihre "Schätze" mitzunehmen.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Gesund bleiben mit basischen Alltags-Rezepten

(Feldkirchen, ab Sa., 21.11.2020, 9.45 Uhr )

In einer kurzen Einführung erfahren Sie, wie eine basische Ernährung Sie mit Mineralien und allen notwendigen Nähr- und Vitalstoffen versorgt, um Ihren Körper in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen. Im Anschluss zaubern wir gemeinsam eine Auswahl an gesunden, schmackhaften, unkomplizierten und kostengünstigen Gerichten aus Ihnen vertrauten Zutaten. Darunter finden Sie kalte und warme, sowie rohe und schonend gedünstete Speisen. Tipps und Tricks zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringen können. Selbstverständlich erhalten Sie die Rezepte zum Nachkochen.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Ayurvedische Küche Onlinekurs

(Feldkirchen, ab Fr., 22.01.2021, 17.30 Uhr )

(Ge-)Würze des Lebens - riechen - schmecken und erleben
Die 4 K-Gewürze in der ayurvedischen Küche (Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriander, Kardamom) bilden die heilkräftigen Säulen der Gesundheit.
Es ist Zeit zur Reinigung und Entschlackung, den Stoffwechsel anzuregen und dem Körper etwas Gutes zu tun. DU BIST, WAS DU ISST! Im Ayurveda dominiert jetzt die VATA-Zeit. Die Elemente Luft und Äther (Raum) sind dominant. Erfahren Sie mehr über diese Jahreszeitenroutine, um das Gleichgewicht der Doshas zu bewahren.
Sie lernen die wichtigsten ayurvedischen Gewürze kennen, rösten selber eine indische Gewürzmischung und kochen ein vegetarisches Menü, das leicht zuzubereiten ist. Der Rest der Gewürzmischung ist zum Mitnehmen.
Lassen Sie sich verführen von den Düften der indischen Gewürze. Kosten für biologische Lebensmittel und alkoholfreie Getränke in Höhe von € 12,00 sind in der Kursgebühr enthalten.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter, ein kleines Glas für die Gewürzmischung

Dieser Kurs findet als Onlinekurs statt. Das Materialgeld €12,00 ist für hochwertige Gewürze, die Ihnen im Vorfeld zur Verfügung gestellt werden. Für das restliche Lebensmittel wird Ihnen ein Einkaufszettel bekannt gegeben.
Teilnahme am Onlinekurs erfolgt über Zoom und setzt dafür eigene Ausstattung voraus.

Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Indische Küche - eine kulinarische Reise durch Indien

(Feldkirchen, ab So., 17.01.2021, 10.00 Uhr )

Die Reise beginnt in Nordindien mit einer Vorspeise, führt weiter nach Ost- und Westindien mit verschiedenen Gerichten und endet in Südindien mit einer Nachspeise. Der Kursleiter zeigt Ihnen, wie man die große Auswahl an Gewürzen richtig kombiniert, und beim Zubereiten von vegetarischen und nicht-vegetarischen Gerichten lernen Sie die für die indische Küche typischen Curries, Masalas (Gewürzmischungen) und raffinierte Saucen kennen.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Anmeldung möglich Orientalisch Kochen für Männer

(Feldkirchen, ab Do., 14.01.2021, 18.00 Uhr )

Männer stehen nicht unbedingt jeden Tag am Herd, hier lernen Sie eine neue Leidenschaft kennen, die Ihnen
vielleicht ein Hobby beschert. Egal, ob der eigene Hunger gestillt, die Traumfrau überrascht oder die Schwiegermutter beeindruckt werden soll. Entdecken Sie Ihre eigene Kreativität. Von Mann zu Mann lernen wir die Zubereitung exotischer Gerichte aus dem Orient. Wein gegen Gebühr.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

freie Plätze Der Geschmack der Karibik

(Feldkirchen, ab Sa., 30.01.2021, 14.00 Uhr )

Die Küche der Karibik zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Gerichten aus. Die traditionelle Küche der Vorfahren, der Mais, mit einer speziellen Note des tropischen Klimas, wird mit exotischen Früchten und Produkten des Meeres, Fisch und Meeresfrüchte kombiniert. Lernen Sie Speisen von den Küsten Venezuelas und Kolumbiens kennen: z.B. "Arepas" (weiße Brötchen aus Maismehl) mit den traditionellen Füllungen; "Platanos verdes fritos" oder "Patacones" (grüne frittierte Bananen), die traditionelle Beilage für Fisch oder Salat, sowie in Folie gebackener Fisch mit Kokossauce und Kokosreis mit Mango und Kräutern. Nachspeise: Mangosorbet und gebratene Ananas.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Seite 1 von 1

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden