vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Essen & Trinken

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Georgische Küche

(Feldkirchen, ab Sa., 10.03.2018, 14.00 Uhr )

Georgien liegt malerisch im Südkaukasus. Schon in der Antike finden wir Legenden und Sagen über dieses märchenhafte Land (z.B. Das goldene Vliess). Georgischer Wein und die Gastfreundschaft der Georgier sind sehr bekannt. Die traditionelle Küche ist die abwechslungsreichste im ganzen Kaukasus. Pikante delikate Speisen sind sehr spezifisch durch ihre Gewürze und Kräuter. Eine wichtige Tradition am Tisch sind Trinksprüche vom Tamada (Tischmeister). Wir bereiten folgendes Menü zu: Suppe Chartscho, Vorspeise Chatschapuri, Hauptgericht Saziwi, Nachtisch Gosinaki.
Zum Wohl! Gaumardschoss!
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Mal wieder Fisch

(Feldkirchen, ab Mo., 12.03.2018, 18.00 Uhr )

In diesem Kurs erleben Sie, wie unterschiedlich ein und derselbe Fisch schmecken kann. Wir bereiten Bio-Zander auf vier unterschiedliche Arten zu, und Sie werden erleben, dass jedes Rezept neue Geschmacksnuancen hervorbringt. Kross gebratener Zander auf Champagner-Sauerkraut, ungewöhnlich aber super lecker. Zander mit Limetten-Mayonnaise, arabische Aromen zaubern bei dieser Variante ein neues Geschmackserlebnis auf ihren Gaumen. Zander auf Pappadelle amatriciana, kross gebratener Bacon gibt diesem Gericht die besondere Note. Dim Dim mit Zanderfüllung, die asiatische Version wird Sie begeistern. Pistaziencreme mit marinierten Orangenfilets, sind der süße Ausklang dieses Kurses.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Der Geschmack der Karibik

(Feldkirchen, ab Fr., 16.03.2018, 18.00 Uhr )

Die Küche der Karibik zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Gerichten aus. Die traditionelle Küche der Vorfahren, der Mais, mit einer speziellen Note des tropischen Klimas, wird mit exotischen Früchten und Produkten des Meeres, Fisch und Meeresfrüchte, kombiniert. Lernen Sie Speisen von den Küsten Venezuelas und Kolumbiens kennen: z.B. "Arepas" (weiße Brötchen aus Maismehl) mit den traditionellen Füllungen; "Platanos verdes fritos" oder "Patacones" (grüne frittierte Bananen), die traditionelle Beilage für Fisch oder Salat, sowie in Folie gebackener Fisch mit Kokossauce und Kokosreis mit Mango und Kräutern. Nachspeise: Mangosorbet und gebratene Ananas.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Schnelle Alltagsküche für die ganze Familie

(Feldkirchen, ab Fr., 13.04.2018, 18.00 Uhr )

Schnell, unkompliziert, kostengünstig - so sollen Rezepte für jeden Tag sein! Die meisten Zutaten für die vorgestellten Rezept-Ideen haben Sie sicher im Vorratsschrank. Alle Kreationen sind in maximal 30 Minuten gezaubert und bestens geeignet zur Modifikation bei unterschiedlichen Geschmacksvorlieben am Familientisch. Dazu gibt es Tipps zur Wochenplanung und Resteverwertung - das entlastet die Familienkasse. Alle Zutaten im Kochkurs stammen aus biologischer Erzeugung. Die Rezepte gibt es selbstverständlich zum Nachkochen für daheim.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Vegetarische Köstlichkeiten

(Feldkirchen, ab Mo., 16.04.2018, 18.00 Uhr )

Bei diesem Kurs werden Sie tierisches Eiweiß nicht vermissen. Lauwarmer Büffel-Mozarrella, serviert mit eiskalten, marinierten Gurkenstreifen garniert mit essbaren Blüten, nicht nur optisch ein Erlebnis. Luftiges Ricotta-Souffle, dieses Gericht zergeht auf der Zunge. Salat vom Spitzkohl mit gebratenem grünen Spargel, zarte Spitzkohl-Streifen und Spargel mit feinen Röstaromen, eine tolle Kombination. Möhrenrisotto mit Salsa verde, die Süße der Möhren und die pikante Salsa, ergeben ein traumhaftes Duett. Peperonata im Pergament gegart, schonender können Sie diese pikante Gemüsemischung nicht zubereiten.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen SUSHI - "MAKI"

(Feldkirchen, ab Sa., 21.04.2018, 10.30 Uhr )

In diesem Kurs wird die Zubereitung der SUSHI-Art "MAKI" - in einer Bambusmatte gerollter Reis, in verschiedenen Varianten erlernt. Es ist nicht schwer, mit den richtigen Werkzeugen Sushi selbst zu machen. Fragen nach dem Einkauf der Zutaten für Sushi, welche Varianten von Sushi und welche Alternativen es zu rohem Fisch gibt, werden ebenso beantwortet. Ein richtiger Sushi-Kenner darf Sushi mit der Hand essen, wir werden aber auch das Essen mit Stäbchen erklären und üben.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Ayurvedische Kochkunst - Balsam für den Körper

(Feldkirchen, ab Fr., 27.04.2018, 18.00 Uhr )

Ayurveda ist wörtlich übersetzt "die Wissenschaft des Lebens" und basiert auf einem ca. 4000 Jahre alten indischen Wissen über Medizin und Heilkunst. Ayurvedische Kochkunst ist deshalb immer Nahrung für Leib und Seele. Die Speisen, die wir kochen, sind überwiegend leicht zuzubereiten. Sie erfahren vieles über die Wirkung der ayurvedischen Gewürzmischungen, die wir selber herstellen. Nach einer ayurvedischen Mahlzeit sollte sich der Körper gestärkt und erfrischt fühlen und neue Energie verspüren. Zum Menü werden wir ein Lassi (Joghurtgetränk) oder einen Chai (indischer Gewürztee) reichen. (Wein gegen Gebühr)
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Indische Küche - eine kulinarische Reise durch Indien

(Feldkirchen, ab Sa., 28.04.2018, 10.00 Uhr )

Die Reise beginnt in Nordindien mit einer Vorspeise, bringt Sie weiter nach Ost- und Westindien mit verschiedenen Gerichten und endet in Südindien mit einer Nachspeise. Der Kursleiter zeigt Ihnen, wie man die große Auswahl an Gewürzen richtig kombiniert, und beim Zubereiten von vegetarischen und nicht-vegetarischen Gerichten lernen Sie die für die indische Küche typischen Curries, Masalas (Gewürzmischungen) und raffinierte Saucen kennen.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Kurs abgeschlossen Bajo el Sol de España

(Feldkirchen, ab Do., 05.07.2018, 18.00 Uhr )

La Morcilla, Gazpachos, la Papa, el Chorizo, Frutos del Mar, las Alcachofas (Artischocken) - eine Rückkehr zu den Wurzeln mit authentischen Zutaten. In dieser neuen Ausgabe meines Tapas-Abends entdecken wir die traditionellen Produkte der spanischen Küche in neuen charaktervollen und individuellen Kreationen. Ich werde meine Teilnehmer mit einem guten Tropfen Rioja, aber auch mit einem nicht-alkoholischen Getränk (Erfrischungsgetränk aus Wassermelone - Limette - Honig) verwöhnen.
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Seite 1 von 1

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden