vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung/Yoga

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 3

freie Plätze Autogenes Training

(Aschheim, ab Di., 12.05.2020, 20.00 Uhr )

Anfänger
Hintergrundwissen nicht nötig!
Konzentrierte Entspannung. Erlernen der 6 Grundübungen. Eine Einführung zur Theorie mit evtl. gewünschter Literatur erfolgt in der 1. Stunde.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke, dicke Socken, evtl. Kissen

fast ausgebucht Chronische Verspannungen lösen durch bioenergetische Körperübungen

(Feldkirchen, ab Mo., 16.03.2020, 19.00 Uhr )

Plagen Sie häufig Verspannungsschmerzen? Verspannungen haben sich oft über Jahre oder gar Jahrzehnte aufgebaut. Sie prägen die Haltung, den Gang, die Atmung und den Ausdruck. Oft haben sie ihren Ursprung in unserer Lebensgeschichte. In Phasen hoher Stressbelastung machen sie sich durch Schmerzen bemerkbar. In diesem Kurs schärfen Sie Ihre Körperwahrnehmung und erlernen bioenergetische Übungen, die Ihnen helfen Verspannungen zu lösen. Sie üben, den Impulsen Ihrer Muskulatur nach zu gehen. Bindegewebe und Muskulatur lösen sich in unwillkürlichen Bewegungen - ähnlich dem Zucken von Arm oder Bein beim Einschlafen. Denn Ihr Körper weiß, wo Entspannung Not tut. Ein Einblick in die Zusammenhänge von Körperstrukturen und Lebenserfahrung sensibilisiert Sie dafür, mehr darauf zu hören, was Ihnen Ihr Körper mit seinen Verspannungen sagt.
Der Dozent, Heilpraktiker für Psychotherapie und Fachberater Psychotraumatologie, begleitet Sie achtsam und humorvoll auf Ihrem Weg der bewegten Entspannung, die die Behandlung durch einen Arzt und/oder Physiotherapeuten ergänzen, nicht jedoch ersetzen kann.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke

Kurs abgeschlossen Der Atem als Spiegel der Seele

(Aschheim, ab So., 02.02.2020, So, 02.02.2020, 10.00 - 17.00 Uhr )

An der Qualität des Atemflusses ist erkennbar, wie wir mit uns und dem Leben zurecht kommen: ein freier, fließender Atem ist Ausdruck von strömender Lebensenergie, während ein unruhiger, flacher Atem Ausdruck dafür ist, dass wir nicht im Einklang mit unserem Selbst und nicht im Fluss mit dem Leben sind. Der Atem wird so zu einem Spiegel für unsere Stimmung und Befindlichkeit. Das weiß auch der Volksmund, wenn er Gefühle beschreibt, die "atemberaubend" sind, oder solche, bei denen einem "der Atem stockt", oder es einem gar "den Atem verschlägt". Manchmal hilft es dann einfach "tief durchzuatmen". Auch die Gefühle, die wir täglich erleben, beeinflussen unseren Atem - er wird in der Regel oberflächlich, schnell und unregelmäßig.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibzeug
www.angelikawuestner.de

Kurs abgeschlossen Entspannen mit Yin Yoga / Faszien Yoga

(Kirchheim-Heimstetten, ab Fr., 06.03.2020, 17.00 Uhr )

Yin Yoga wirkt stressreduzierend und beruhigend und ist besonders schonend und sanft. Yin Yoga ist der Gegensatz und eine gute Ergänzung sowohl zu kraftvollen Yogastilen als auch zu allen dynamischen Sportarten. Die Bewegungen werden nicht im Atemrhythmus aneinandergereiht, sondern finden vorwiegend am Boden statt und werden mit entspannter Muskulatur bis zu 3 Minuten gehalten. Das lange Halten der Übungen spricht die Faszien, die tiefer gelegenen Bindegewebsschichten an und dehnt und stimuliert diese. Eine längere gesprochene Tiefenentspannung rundet die Stunde ab. Lernen Sie diese wunderbare Yogapraxis kennen, um loszulassen, zu relaxen und den Körper wieder in Einklang zu bringen. Dieser Yoga Stil ist für alle, die Entspannung, Innenschau und Dehnung des Körpers von Kopf bis Fuß suchen.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke, Matte, Socken, Kissen

auf Warteliste Feldenkrais

(Kirchheim-Heimstetten, ab Mi., 11.03.2020, 19.15 Uhr )

Feldenkrais verbessert die Körperwahrnehmung, die Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit. Diese Methode ist geeignet zur Stressreduktion durch Ausführen achtsamer Bewegungen. Feldenkrais kann unabhängig von Alter, Beruf, Vorkenntnissen und körperlicher Konstitution praktiziert werden. Gesundheit und Lebensqualität können aktiv gefördert werden.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, bequeme Kleidung, Socken
www.feldenkrais-doris-schmidt.de

auf Warteliste Gentle flow - Yin Yoga

(Aschheim, ab Di., 03.03.2020, 17.45 Uhr )

Die perfekte Mischung zwischen kraftvollem Üben und tiefem loslassen.
Gentle fow - Yin Yoga ist eine ruhige, tiefgehende Stunde, die entschleunigt und intensiv spüren läßt, ideal um auf tiefen Ebenen loszulassen und zu regenerieren.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Decke und Getränk

auf Warteliste Gentle flow - Yin Yoga

(Aschheim, ab Di., 03.03.2020, 19.15 Uhr )

Die perfekte Mischung zwischen kraftvollem Üben und tiefem loslassen.
Gentle fow - Yin Yoga ist eine ruhige, tiefgehende Stunde, die entschleunigt und intensiv spüren läßt, ideal um auf tiefen Ebenen loszulassen und zu regenerieren.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Decke und Getränk

Anmeldung möglich Hatha Yoga

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 18.02.2020, 15.45 Uhr )

So wie in der Natur auf aktive Phasen ruhige folgen, sollte es auch in unserem Leben sein. Doch im Alltag haben wir meist viel zu tun und kommen nicht zur Ruhe. Die Yogastunden bieten die Möglichkeit, wieder zu uns selbst zu finden, uns zu spüren und neue Kraft zu schöpfen.
Körper- und Atemübungen bauen durch Stress entstandene Ungleichgewichte ab und stärken uns für die Belastungen des Alltags.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Sitzkissen, Handtuch oder Decke
www.isy-online.de

fast ausgebucht Hatha Yoga

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 18.02.2020, 17.05 Uhr )

So wie in der Natur auf aktive Phasen ruhige folgen, sollte es auch in unserem Leben sein. Doch im Alltag haben wir meist viel zu tun und kommen nicht zur Ruhe. Die Yogastunden bieten die Möglichkeit, wieder zu uns selbst zu finden, uns zu spüren und neue Kraft zu schöpfen.
Körper- und Atemübungen bauen durch Stress entstandene Ungleichgewichte ab und stärken uns für die Belastungen des Alltags.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Sitzkissen, Handtuch oder Decke
www.isy-online.de

auf Warteliste Hatha Yoga

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 18.02.2020, 18.10 Uhr )

So wie in der Natur auf aktive Phasen ruhige folgen, sollte es auch in unserem Leben sein. Doch im Alltag haben wir meist viel zu tun und kommen nicht zur Ruhe. Die Yogastunden bieten die Möglichkeit, wieder zu uns selbst zu finden, uns zu spüren und neue Kraft zu schöpfen.
Körper- und Atemübungen bauen durch Stress entstandene Ungleichgewichte ab und stärken uns für die Belastungen des Alltags.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Decke zum Zudecken
www.isy-online.de

auf Warteliste Hatha Yoga

(Feldkirchen, ab Mi., 19.02.2020, 9.00 Uhr )

Der Kurs richtet sich an alle, die aktiv zu ihrer körperlichen Gesunderhaltung sowie zu Stressbewältigung, innerer Ausgeglichenheit und Sinnerfüllung beitragen wollen. Die Teilnahme ist unabhängig von Alter und Vorbildung.
Neben der beliebten Einführung in die Yoga-Lehre (Yoga Sutren) stützt sich der Kurs auf die drei Säulen des Yoga: Auf Körperstellungen (Asanas), Atemübungen (Pranayamas) und Meditation. Die Asanas werden eng mit dem Atem verbunden, so dass weiche, fließende Bewegungen entstehen, die zu großer Ausgeglichenheit führen.
Wichtiger Hinweis: Die Übungspraxis wird an die individuellen Möglichkeiten der Kursteilnehmerinnen angepasst; eventuelle körperliche Einschränkungen werden somit zu keinem Hindernis für die Yogapraxis!
Bitte mitbringen: Decke, warme bequeme Kleidung, warme Socken

auf Warteliste Hatha Yoga

(Aschheim, ab Mo., 17.02.2020, 18.00 Uhr )

Grund- und Mittelstufe
Yoga ist ein Jahrtausend alter Übungsweg, der auf Erfahrung beruht, die wir heute nutzen können, um Harmonie von Körper und Geist zu entwickeln. Durch das achtsame Üben der Asanas in Verbindung mit dem Atem ist es möglich, sich zu entspannen und ganz bei sich anzukommen. Die statischen Haltungen wie auch die kraftvolleren Bewegungsabläufe werden den Möglichkeiten der Teilnehmer angepasst, damit sich die Wirkung der Asana positiv entfalten kann. So führt der Yoga Weg zu mehr Kraft, Gelassenheit und innerer Freude.
Bitte mitbringen: Decke oder großes Handtuch, bequeme Kleidung, warme Socken

auf Warteliste Hatha Yoga für Yogaübende und Wiedereinsteiger

(Feldkirchen, ab Mi., 04.03.2020, 19.30 Uhr )

für Yogaübende und Wiedereinsteiger
in der Tradition Krishnamacharya/Desikachar
Yoga trainiert Körper, Atem und Geist gleichermaßen. Es ist ein ganzheitlicher Übungsweg zu mehr Gelassenheit, Vitalität und Klarheit.
Die Übungsstunde wird mit kurzen Betrachtungen aus den Quelltexten des Yoga eingeleitet. Schrittweise werden Sie in wirkungsvolle Yogahaltungen geführt. Die Koordination mit dem Atem spielt dabei eine wichtige Rolle. Verschiedene Atem-, Entspannungs- und Meditationstechniken bringen den Geist zur Ruhe. Die feinen Vibrationen und Töne der Klangschalen berühren Körper, Geist und Seele und sorgen für Entspannung und Wohlbefinden.
Bitte mitbringen: Sitzkissen, bequeme Kleidung, Socken, Handtuch oder Decke

fast ausgebucht Kundalini Yoga für Frauen

(Aschheim, ab Fr., 21.02.2020, 10.00 Uhr )

für Fortgeschrittene und leicht Fortgeschrittene
der Kurs findet auch in den Faschingsferien statt.
Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist eine effektive und dynamische Yogatechnik. Sie richtet sich stark auf das Spüren der eigenen Lebensenergie. Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird gezielt bei jeder Körperhaltung eingesetzt. Meditation wird in vielen Varianten bei jeder Übungsreihe als energetisch notwendiger Ausgleich zu den Körperübungen genutzt. Zu jeder Übungsstunde gehört eine regenerierende und vitalisierende Tiefenentspannung. Durch Hilfe spezieller Haltungen, Entspannungen und Meditationen werden Verspannungen gelöst, hormonelle Prozesse positiv beeinflusst und Depressionen entgegengewirkt bzw. aufgehellt. Wir werden unsere Stärken spüren, erkennen und im Alltag besser einsetzen können.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke
www.s-urban.de

auf Warteliste Meditation - Reise zu unserer inneren Kraft

(Aschheim, ab Di., 11.02.2020, 18.00 Uhr )

Mit allen Sinnen - Atem und Meditation erleben
Mit Übungen aus der Atem- und Bewegungsarbeit und der Traditionellen Chinesischen Medizin (Qigong Yangsheng) werden alle Empfindungen angeregt und das Körperbewusstsein vertieft. Meditation, die tiefste Form der Entspannung, fördert den behutsamen Umgang mit sich und anderen. Der Geist wird klar, die Konzentration gesteigert.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibzeug
www.angelikawuestner.de

Seite 1 von 3

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden