vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung / Yoga

Seite 1 von 3

fast ausgebucht Physyolates®

(Aschheim, ab Mo., 19.02.2018, 18.00 Uhr )

Fortgeschrittene und Anfänger mit Vorkenntnissen aus Yoga oder Pilates
Man nehme als Basis Physiotherapie, füge eine Prise Yoga hinzu und runde alles mit Pilates ab. Dieses sportlich-therapeutische Konzept aus Physiotherapie, Pilates und Yoga ist ein Ganzkörpertraining hinsichtlich Kraft, Stabilisation, Beweglichkeit und Balance. Das Training bringt den Körper in Form und baut gleichzeitig Stress ab. Es wird bewusst auf die Atmung geachtet, um die Konzentration auf die Übungsdurchführung zu lenken. Die Schulung der Selbstbeobachtung verbessert das Körperbewusstsein und hilft effektiv zu trainieren. Eine Entspannung am Ende der Stunde rundet das Training ab.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Sportkleidung, Socken, Getränk, Theraband

auf Warteliste Physyolates®

(Aschheim, ab Mo., 19.02.2018, 19.00 Uhr )

Fortgeschrittenen und Anfänger mit Vorkenntnissen aus Yoga oder Pilates
Man nehme als Basis Physiotherapie, füge eine Prise Yoga hinzu und runde alles mit Pilates ab. Dieses sportlich-therapeutische Konzept aus Physiotherapie, Pilates und Yoga ist ein Ganzkörpertraining hinsichtlich Kraft, Stabilisation, Beweglichkeit und Balance. Das Training bringt den Körper in Form und baut gleichzeitig Stress ab. Es wird bewusst auf die Atmung geachtet, um die Konzentration auf die Übungsdurchführung zu lenken. Die Schulung der Selbstbeobachtung verbessert das Körperbewusstsein und hilft effektiv zu trainieren. Eine Entspannung am Ende der Stunde rundet das Training ab.
Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, Sportkleidung, Socken, Getränk, Theraband

auf Warteliste Qi Gong - Haltung und Bewegung

(Feldkirchen, ab Mo., 19.02.2018, 18.00 Uhr )

Besonders für Senioren geeignet
Im Qi Gong werden leichte Übungsformen des Yangsheng mit langsamen, fließenden und funktionalen Bewegungen geübt. Zusammen mit einer bildhaften Vorstellungskraft und einer bewussten, vertiefenden Atmung entsteht eine angenehme und entspannende Körperwahrnehmung. Wärmefluss und Beweglichkeit sind Ausdruck von einer weiten und entkrampfen Körperhaltung und Koordination. Durch die intensive Wahrnehmung von Schritt und Stand wird die Festigkeit und Verwurzelung am Boden vermehrt, was der Sturzvermeidung vor allem im Alter dienlich ist. Ruhe entsteht durch die bildhafte Sprache, die Konzentration auf das augenblickliche Wohlbefinden und den achtsamen Umgang mit uns selbst. Freude und Gelassenheit bekommen Raum, da weder Anspruch an körperliche Fähigkeiten noch Leistungsdenken wichtig sind.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung, warme Socken oder Sportschuhe mit weicher, eher dünner Sohle, evtl. Getränk
www.tao-med.de

auf Warteliste Qi Gong - Haltung und Bewegung

(Feldkirchen, ab Mo., 19.02.2018, 19.00 Uhr )

Im Qi Gong werden leichte Übungsformen des Yangsheng mit langsamen, fließenden und funktionalen Bewegungen geübt. Zusammen mit einer bildhaften Vorstellungskraft und einer bewussten, vertiefenden Atmung entsteht eine angenehme und entspannende Körperwahrnehmung. Wärmefluss und Beweglichkeit sind Ausdruck von einer weiten und entkrampfen Körperhaltung und Koordination. Durch die intensive Wahrnehmung von Schritt und Stand wird die Festigkeit und Verwurzelung am Boden vermehrt, was der Sturzvermeidung vor allem im Alter dienlich ist. Ruhe entsteht durch die bildhafte Sprache, die Konzentration auf das augenblickliche Wohlbefinden und den achtsamen Umgang mit uns selbst. Freude und Gelassenheit bekommen Raum, da weder Anspruch an körperliche Fähigkeiten noch Leistungsdenken wichtig sind.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung, warme Socken oder Sportschuhe mit weicher, eher dünner Sohle, evtl. Getränk
www.tao-med.de

auf Warteliste Qi Gong - Haltung und Bewegung

(Feldkirchen, ab Mo., 19.02.2018, 20.00 Uhr )

Im Qi Gong werden leichte Übungsformen des Yangsheng mit langsamen, fließenden und funktionalen Bewegungen geübt. Zusammen mit einer bildhaften Vorstellungskraft und einer bewussten, vertiefenden Atmung entsteht eine angenehme und entspannende Körperwahrnehmung. Wärmefluss und Beweglichkeit sind Ausdruck von einer weiten und entkrampfen Körperhaltung und Koordination. Durch die intensive Wahrnehmung von Schritt und Stand wird die Festigkeit und Verwurzelung am Boden vermehrt, was der Sturzvermeidung vor allem im Alter dienlich ist. Ruhe entsteht durch die bildhafte Sprache, die Konzentration auf das augenblickliche Wohlbefinden und den achtsamen Umgang mit uns selbst. Freude und Gelassenheit bekommen Raum, da weder Anspruch an körperliche Fähigkeiten noch Leistungsdenken wichtig sind.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung, warme Socken oder Sportschuhe mit weicher, eher dünner Sohle, evtl. Getränk
www.tao-med.de

Anmeldung möglich Tai Chi - Chen Stil Übungsgruppe

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 20.02.2018, 19.00 Uhr )

Geübt und vertieft werden Basis (Stehende Säule, Seidenübungen, Bewegungstechniken) und Formen (Lao Jia Yi Lu, Säbelform, Schwertform, Fächerform, Pekingform). Neuzugänge aus früheren Kursen mit entsprechenden Vorkenntnissen sind willkommen.

fast ausgebucht Yoga für die Faszien

(Aschheim, ab Di., 20.02.2018, 19.00 Uhr )

Faszien können sich unabhängig von Muskeln verspannen und Schmerzen auslösen. Faszien bezeichnet man auch als Sinnesorgan und sie sind eng mit Emotionen (auch alten) verbunden. Die Stunde eignet sich bei Rückenschmerzen, Verklebungen, Verletzungen (auch seelische) des faszialen Bindegewebes. Spüren Sie die positive Wirkung nicht nur für den Körper, sondern auch für Geist und Seele.
Mit gezielten, dynamischen und einfachen Yogaübungen werden die myofaszialen Zugbahnen gedehnt (Faszien Stretch), gespürt (Verfeinerung der Selbstwahrnehmung) und auch teilweise mit Tennisbällen belebt (Faszial Release). Die Bewegungen werden sanft und achtsam, aber auch aktiv ausgeführt, es wird keine Blackroll verwendet. Anfangs- und Endentspannung gehören ebenso zu dieser Stunde, wie Atemübungen (Pranayama).
Bitte mitbringen: Matte, bequeme Sportkleidung, Socken und Decke
www.info-ayurveda-yoga.de

Anmeldung möglich Hatha Yoga

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 20.02.2018, 15.45 Uhr )

So wie in der Natur auf aktive Phasen ruhige folgen, sollte es auch in unserem Leben sein. Doch im Alltag haben wir meist viel zu tun und kommen nicht zur Ruhe. Die Yogastunden bieten die Möglichkeit wieder zu uns selbst zu finden, uns zu spüren und neue Kraft zu schöpfen.
Körper- und Atemübungen bauen durch Stress entstandene Ungleichgewichte ab und stärken uns für die Belastungen des Alltags
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Sitzkissen, Handtuch oder Decke
www.isy-online.de

auf Warteliste Hatha Yoga

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 20.02.2018, 17.05 Uhr )

So wie in der Natur auf aktive Phasen ruhige folgen, sollte es auch in unserem Leben sein. Doch im Alltag haben wir meist viel zu tun und kommen nicht zur Ruhe. Die Yogastunden bieten die Möglichkeit wieder zu uns selbst zu finden, uns zu spüren und neue Kraft zu schöpfen.
Körper- und Atemübungen bauen durch Stress entstandene Ungleichgewichte ab und stärken uns für die Belastungen des Alltags
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Sitzkissen, Handtuch oder Decke
www.isy-online.de

z. Zt. noch keine Anmeldung möglich Hatha Yoga

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 20.02.2018, 18.10 Uhr )

So wie in der Natur auf aktive Phasen ruhige folgen, sollte es auch in unserem Leben sein. Doch im Alltag haben wir meist viel zu tun und kommen nicht zur Ruhe. Die Yogastunden bieten die Möglichkeit wieder zu uns selbst zu finden, uns zu spüren und neue Kraft zu schöpfen.
Körper- und Atemübungen bauen durch Stress entstandene Ungleichgewichte ab und stärken uns für die Belastungen des Alltags
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Decke zum Zudecken
www.isy-online.de

auf Warteliste Yoga Woman Flow

(Feldkirchen, ab Di., 20.02.2018, 18.45 Uhr )

Dynamisches Üben für sportliche Anfänger und Fortgeschrittene.
Dieser Kurs ist speziell für Frauen und ihre Bedürfnisse in bestimmten Situationen und Lebensabschnitten. Ob Menstruation, Immunschwäche, Rücken- und Verdauungsprobleme, Depressionen und Klimakterium - ausgewählte Yogaübungen und Entspannungstechniken zeigen, wie Beschwerden auf natürliche Weise gelindert werden können. Mit gezielten Übungsprogrammen findet jede Frau das, was sie gerade braucht: Tieferen Schlaf, einen straffen Körper, mehr Energie und Selbstbewusstsein, bessere Laune, innere Ruhe und Ausgeglichenheit, einen starken Rücken oder einen klaren Kopf.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken, Decke, Matte, Kissen
www.wellen-und-spiralen.de

auf Warteliste Yoga Woman - sanft

(Feldkirchen, ab Di., 20.02.2018, 20.15 Uhr )

Dieser Kurs ist speziell für Frauen und ihre Bedürfnisse in bestimmten Situationen und Lebensabschnitten. Ob Menstruation, Immunschwäche, Rücken- und Verdauungsprobleme, Depressionen und Klimakterium - ausgewählte Yogaübungen und Entspannungstechniken zeigen, wie Beschwerden auf natürliche Weise gelindert werden können. Mit gezielten Übungsprogrammen findet jede Frau das, was sie gerade braucht: tieferen Schlaf, einen straffen Körper, mehr Energie und Selbstbewusstsein, bessere Laune, innere Ruhe und Ausgeglichenheit, einen starken Rücken oder einen klaren Kopf.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke, Matte, Socken, Kissen
ww.wellen-und-spiralen.de

Anmeldung möglich Kundalini Yoga

(Kirchheim-Heimstetten, ab Di., 20.02.2018, 9.00 Uhr )

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist das Yoga der Bewusstheit. Es unterstützt uns Menschen, die mitten im Leben stehen. Die Kombination der Übungsfolgen mit dem Atem und einem Mantra hilft bei sich zu bleiben, und diese Aufmerksamkeit im Alltag bewusst zu nutzen. Dadurch können die täglichen Anforderungen gelassener und zielorientierter gemeistert werden. Der Weg hin zu einer Harmonisierung von Körper, Geist und Seele wird durch Haltung und Bewegung, Konzentration und bewusste Atemführung begleitet. Die wohltuende Wirkung ist schnell spürbar.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, Getränk

auf Warteliste Hatha Yoga

(Feldkirchen, ab Mi., 21.02.2018, 9.00 Uhr )

Der Kurs richtet sich an alle, die aktiv zu ihrer körperlichen Gesunderhaltung sowie zu Stressbewältigung, innerer Ausgeglichenheit und Sinnerfüllung beitragen wollen. Die Teilnahme ist unabhängig von Alter und Vorbildung.
Neben der beliebten Einführung in die Yoga-Lehre (Yoga Sutren) stützt sich der Kurs auf die drei Säulen des Yoga: Auf Körperstellungen (Asanas), Atemübungen (Pranayamas) und Meditation. Die Asanas werden eng mit dem Atem verbunden, so dass weiche, fließende Bewegungen entstehen, die zu großer Ausgeglichenheit führen.
Wichtiger Hinweis: Die Übungspraxis wird an die individuellen Möglichkeiten der Kursteilnehmerinnen angepasst; eventuelle körperliche Einschränkungen werden somit zu keinem Hindernis für die Yogapraxis!
Bitte mitbringen: Decke, warme bequeme Kleidung, warme Socken

fast ausgebucht Atem und Meditation

(Aschheim, ab Do., 22.02.2018, 18.00 Uhr )

Mit allen Sinnen - Atem und Meditation erleben
Mit Übungen aus der Atem- und Bewegungsarbeit und der Traditionellen Chinesischen Medizin (Qigong Yangsheng) werden alle Empfindungen angeregt und das Körperbewusstsein vertieft. Meditation, die tiefste Form der Entspannung, fördert den behutsamen Umgang mit sich und anderen. Der Geist wird klar, die Konzentration gesteigert.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibzeug
www.angelikawuestner.de

Seite 1 von 3

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden