vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft / Kultur >> Webseminare

Seite 1 von 5

Kurs abgeschlossen Künstlerpaare - Niki de Saint-Phalle und Jean Tinguely

(Aschheim, ab Do., 26.11.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Sie lieben und sie streiten sich, jeder für sich hochindividuell, mit schöpferischem Eigensinn, in ständigem Austausch und gegenseitiger Inspiration, aber oftmals auch in harter Konkurrenz. Es gibt wohl kaum eine spannendere künstlerische Kooperation als das Zusammentreffen von zwei kreativen Liebenden. In einer kleinen Reihe wollen wir gemeinsam verschiedene Künstlerpaare und ihre Arbeiten erforschen. Wer beeinflusst wen? Hat die Beziehung Auswirkungen auf das Werk? Neben der Kunst erfahren wir hier natürlich auch einige persönliche Anekdoten.
Niki de Saint-Phalles voluminöse, farbintensive Frauenfiguren erscheinen als schierer Inbegriff von Weiblichkeit - doch sie sind weit mehr als das! Die sog. „Nanas“ sind Schlüsselwerke der Künstlerin und offenbaren im Kontext ihres Entstehens den Facettenreichtum des biografisch geprägten Schaffens. Gemeinsam begeben wir uns auf die Spuren dieser Pionierin der emanzipierten Kunst und betrachten ihre spannende, auch tragische Lebensgeschichte, ohne die ihre Arbeit nicht zu denken ist. Zusammen mit ihrem Lebensgefährten, dem Bildhauer und Meister der Kinetik Jean Tinguely, schuf sie populäre Projekte wie den „Tarot-Garten“ in der Toskana - eine originelle Symbiose dieses leidenschaftlichen Künstlerpaares.
Veranstalter: vhs Straubing

freie Plätze Künstlerpaare - Frida Kahlo und Diego Rivera

(Aschheim, ab Do., 21.01.2021, 19.00 Uhr )

Webseminar
Sie lieben und sie streiten sich, jeder für sich hochindividuell, mit schöpferischem Eigensinn, in ständigem Austausch und gegenseitiger Inspiration, aber oftmals auch in harter Konkurrenz. Es gibt wohl kaum eine spannendere künstlerische Kooperation als das Zusammentreffen von zwei kreativen Liebenden. In einer kleinen Reihe wollen wir gemeinsam verschiedene Künstlerpaare und ihre Arbeiten erforschen. Wer beeinflusst wen? Hat die Beziehung Auswirkungen auf das Werk? Neben der Kunst erfahren wir hier natürlich auch einige persönliche Anekdoten.
Während Diego Rivera, einer der berühmtesten modernen Freskenmaler Mexikos, Wandgemälde von riesigem Ausmaß schuf, ist das Werk von Frida Kahlo eher durch kleine Formate geprägt. Während seine Arbeiten unzählige Menschen bevölkern und die Gesellschaft abbilden, konzentrierte sich die Malerin stark auf sich selbst und stand in einer immerwährenden Reflexion ihrer Persönlichkeit. Trotz der Unterschiedlichkeit ihrer Arbeit waren die beiden eines der schillerndsten Paare der Kunstgeschichte. Verheiratet, geschieden, erneut verheiratet - Gefühlschaos, Leid aber auch eine unbändige Lebenslust prägte ihr Leben. Ein spannender Ausflug in die Bilderwelten Mexikos und in eine unkonventionelle Liebesgeschichte
Veranstalter: vhs Straubing

freie Plätze Krisen als Chance

(Aschheim, ab Mi., 13.01.2021, 20.00 Uhr )

Webseminar
Dieses Webinar soll Hilfestellung leisten beim Umgang mit Krisen: Wie kann ich gut für mich sorgen? Was hilft mir dabei, aufkommende Ängste, Stress oder Einsamkeit zu bekämpfen? Wie kann ich Veränderungen, Umbrüche und Krisen vielleicht auch positiv für mich und mein Leben nutzen? Wie kann ich an ihnen wachsen und dabei meine Resilienz stärken? Praktische Tipps und anschließender Austausch mit der Dozentin.
Veranstalter: vhsSüdOst

freie Plätze So macht Lernen Spaß!

(Aschheim, ab Mi., 02.12.2020, 20.00 Uhr )

Webseminar
Wie können Eltern ihre Kinder beim Lernen unterstützen? Das Jahr 2020 ist für deutsche Schüler sicher ein besonderes Jahr: Zerrissen zwischen "Schule zuhause" und Präsenzunterricht, bringt dieser Balanceakt Kinder wie Eltern an ihre Grenzen. Unsere Kinder zu motivieren und immer Geduld zu zeigen kann schwer fallen und innerfamiliäre Konflikte sind fast vorprogrammiert. Dieses vhs-Webinar soll Hilfestellungen geben: Wie bringe ich Struktur in den Tag? Welche Voraussetzungen brauche ich für effektives Lernen? Wie macht Lernen Spaß? (Lernmethoden und Tipps) Wie kann ich meine Kinder motivieren und unnötige Konflikte vermeiden? Vortrag mit anschließender Möglichkeit, Ihre Fragen an die Dozentin zu stellen.
Veranstalter: vhsSüdOst

Kurs abgeschlossen Babys und Kleinkinder - windelfrei trocken

(Aschheim, ab Sa., 14.11.2020, 14.00 Uhr )

Webseminar
Überraschenderweise melden Babys und Kleinkinder ihr Bedürfnis für das große und kleine Geschäft ziemlich zuverlässig an. Bei windelfrei werden die Signale des Kindes aufgegriffen und es darf sich über der Toilette erleichtern. Das Kind findet windelfrei babyleicht, ist dankbar und ausgeglichen. Sogar "in Teilzeit" lassen sich so Windeln reduzieren, z.B. nachts, zum Wohl von Umwelt und Kind. Schon die Kleinsten werden selbst-bewußt und sind sehr viel früher sauber.
Silvia Ziegler ist Diplom-Bibliothekarin und Mutter von 3 Kindern. Bei ihrem dritten Kind hat sie sich das Wissen und die Erfahrungen angeeignet, ein Baby komplett ohne Windeln großwerden zu lassen. Sie ist begeistert davon, wie einfach die Kommunikation mit dem Baby gelingt und vermittelt dies anschaulich in ihren Vorträgen für Schwangere und Mütter.
Weitere Infos: www.baby-windelfrei.com
Veranstalter: vhsSüdOst

Kurs abgeschlossen Mein Kind im Umgang mit Medien begleiten

(Aschheim, ab Mo., 05.10.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Das Angebot an digitalen Unterhaltungsangeboten für Kinder ist riesig und kaum noch zu überschauen: Apps, Videospiele, Webseiten und Videoportale. Gerade die Apps bereiten oft Probleme: Viele sind pädagogisch fragwürdig und oft nur darauf ausgerichtet, möglichst viel Profit durch In-App-Käufe zu generieren. Damit Kinder digitale Medien sicher und selbstbestimmt nutzen können, ist Medienkompetenz gefragt. In diesem vhs-Webinar erfahren Eltern, woran sie geeignete Angebote für ihr Kind erkennen und wie sie es bei einem guten und kreativen Medienumgang unterstützen können.
Medienpädagoge Marc Urlen forscht seit vielen Jahren zu diesem Themenbereich. Im Zuge des Projektes "Apps für Kinder" am Deutschen Jugendinstitut e.V. hat er eine Datenbank aufgebaut, die bisher über 700 Apps nach pädagogischen Kriterien bewertet und somit Eltern Orientierung bietet.
Veranstalter: vhsSüdOst

Kurs abgeschlossen Eltern werden & Paar bleiben: Balanceakt Familiengründung

(Aschheim, ab Mi., 28.10.2020, 20.00 Uhr )

Webseminar
Mit der Geburt des ersten Kindes entsteht ein neues Familiensystem, das Eltern häufig einer Belastungsprobe aussetzt. Zeit wird knapp, der Einsatz für Beruf, Familie, Paarzeit und persönliche Interessen muss neu ausgehandelt werden. Wir beleuchten Mythen & Lebenswirklichkeiten rund um diese Veränderungen und wie junge Familien eine individuell stimmige Balance finden können
Veranstalter: vhsSüdOst

Kurs abgeschlossen Starke Kinder sind glücklicher.

(Aschheim, ab Mi., 11.11.2020, 20.00 Uhr )

Webseminar
Starke Kinder glauben an sich und ihre Fähigkeiten, sie gehen mutig und optimistisch durchs Leben. Sie fühlen sich geborgen in ihrer Familie und haben Vertrauen zu anderen Menschen. Welche Voraussetzungen brauchen unsere Kinder dafür? Wie können wir als Eltern unser Kind unterstützen und begleiten und ihnen ein sicheres Netz bieten? Dieser Vortrag gibt viele Informationen sowie praktische Tipps für eine sichere Bindung und wie Urvertrauen gefördert werden kann - als Basis für ein glückliches Leben.
Veranstalter: vhsSüdOst

freie Plätze Manuelles Fotografieren

(Aschheim, ab Sa., 23.01.2021, 10.00 Uhr )

Webseminar
Das Geheimnis gekonnter Fotos ergibt sich aus der Fähigkeit, die zugrunde liegende Kameratechnik bewusst zu steuern. Entscheidend hierbei ist es, das Licht in seiner Wirkung umfassend zu kontrollieren - so durch: ISO-Wert, Blendenzahl, Belichtungszeit, aber auch einen individuellen Weißabgleich: basierend auf einschlägigen Messmethoden. Dieses vhs-Webinar behandelt sämtliche bedeutenden Faktoren eines manuellen Fotografierens. Aspekte eines professionellen Farbmanagements werden dabei ebenfalls erörtert.
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Kreatives Fotografieren

(Aschheim, ab Sa., 23.01.2021, 14.00 Uhr )

Webseminar
Magische Aufnahmen entstehen nicht zuletzt aus dem Augenblick heraus. Sie erfassen nicht wiederkehrende Momente. Für ein kreatives und nicht unbedingt zwingend spontanes Fotografieren gilt es, basale Aspekte zu beachten: Bildaufbau und -gestaltung (Format und Komposition). Im Idealfall ist das Auge der Fotografin bzw. des Fotografen bereits entsprechende trainiert: «Sehen lernen!» Ziel ist es, besondere Ergebnisse forcieren: in Ästhetik, Aussage und Dokumentation.
Veranstalter: vhs SüdOst

Kurs abgeschlossen Layout und Satz

(Aschheim, ab Fr., 20.11.2020, 18.30 Uhr )

Webseminar
Ausgangspunkt ist unter InDesign die Satzdatei. Schon die erste, wenn auch grundsätzlich noch variable Zuweisung einschlägiger Attribute - Format, Größe, Spaltenabstand, Stege, Anschnitt usw. - besitzt einen im Wortsinne grundlegenden Bezug zum Ausgabeziel. Auf der Basis allgemein von Gestaltungs- und besonders von Grundlinienrastern erfolgt dann ihre konkrete Gestaltung: Neben Bildern und Grafiken sind dabei regelmäßig Texte ein zentrales Element - insoweit sind typografische Aspekte zur Wahl der Schriftart, -höhe bzw.
-größe wesentlich. Organisiert werden Satzdateien über diverse Bedienfelder wie beispielsweise «Seiten» und «Ebenen». Ziel des vhs-Webinars ist es, den Teilnehmer*innen die Kompetenz zur fundierten und damit souveränen Anwendung von InDesign zu vermitteln.
Veranstalter: vhs SüdOst

Kurs abgeschlossen Grafikdesign

(Aschheim, ab Sa., 21.11.2020, 10.00 Uhr )

Webseminar
Das vektorbasierte Zeichenprogramm der Adobe Creative Cloud 2020 setzte in der Vergangenheit immer wieder Standards. Es fügt sich nahtlos in Gestaltungsworkflows unter InDesign ein. Den kreativen Möglichkeiten einer Gestaltung unter Illustrator werden allein durch die Fähigkeiten der Anwender*innen Grenzen gesetzt. Sein effizienter Einsatz erfordert allerdings eine sensible Einarbeitung in die Eigenheiten beim Erstellen von Vektorgrafiken. Am Beispiel unterschiedlicher Formen werden die Teilnehmer*innen zunächst systematisch in den Umgang mit den einschlägigen Werkezeugen eingeführt. Im Anschluss daran wird ein fiktives Logo entworfen und danach aufgezeigt, welche Möglichkeiten zur Vektorisierung von Ausgangsdateien, auch Pixelbilder, bestehen. Ziel auch dieses vhs-Webinars ist es, eine entsprechende Anwendungskompetenz zu vermitteln.
Veranstalter: vhs SüdOst
Webseminar
Als Kommunikationsmittel besitzen Plakate sowie Flyer/Folder nach wie vor eine große Bedeutung. Ihre wirksame Gestaltung richtet sich einerseits nach einschlägigen Regeln wie etwa den Gestaltgesetzen, andererseits ist sie abhängig vom Zeitgeist und prägt diesen gleichsam. In diesem Sinne besteht also eine Wechselwirkung mit modischen Trends. Ziel dieses vhs-Webinars ist die umfassende Darstellung zweier exemplarischer Workflows jeweils zum Erstellen eines Plakats und eines Flyers/Folders, wobei in Form eines Exkurses auch dessen Pendants im Web (Werbebanner, Landingpages usw.) angerissen werden. Fokussiert wird der kollaborative in der Anwendungspraxis von InDesign, Illustrator und Photoshop, so im Rahmen der Creative Cloud unter Mitwirkung mehrerer Anwender*innen. Eine besondere Beachtung erfahren darüber hinaus PDF-Standards zur eigentlichen Dokumentenausgabe und dabei besonders die einzelnen Export-Einstellungen unter InDesign sowie zudem die grundlegende Implementierung des Acrobats zur weiteren Editierung bzw. Optimierung des Portable Document Formats. Zum Ende des vhs-Webinars werden den Teilnehmer*innen die Arbeitsergebnisse für eine individuelle Nacharbeit zur Verfügung gestellt.
Pause von 13.00 - 15.00 Uhr
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Hörakademie: Eine kleine Geschichte der Filmmusik

(Aschheim, ab Di., 12.01.2021, 19.00 Uhr )

Webseminar
Die großen Emotionen und Gefühle können in den Filmen nur durch die Musik belebt werden. Ohne Musik wären keine Liebe, Hass, Krieg und Freundschaft zu spüren. An diesem Abend spannen wir den Bogen vom Stummfilm über den Tonfilm bis hin zur Filmmusik des Fernsehzeitalters. Ich werde Ihnen einen Einblick hinter die Kulissen der Filmindustrie verschaffen. Mit beliebten internationalen Filmen erfassen wir die technischen Nuancen für die Auswahlkriterien und die Einsetzung der Musik. Die Krönung des Abends erfolgt durch die Vorstellung der Meisterwerke mit unvergesslicher Musik von Brahms und Bach.
Veranstalter: vhs SüdOst

Kurs abgeschlossen Hörakademie: Die schönsten Operetten aller Zeiten

(Aschheim, ab Do., 22.10.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Lieben Sie Operetten? Dieser Abend wird uns in die Welt dieser beliebten Gattung, in das Land des Lachens, entführen. Die stimmungsvollen, zartbitteren Lieder aus den bekanntesten Operetten wie "Die Fledermaus", "Die lustige Witwe", "Der Zigeunerbaron" und "Giuditta" werden ihr Herz verzaubern und beflügeln. Gute Laune mit den großen Stars der Operette wartet auf Sie!
Veranstalter: vhs SüdOst

Seite 1 von 5

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden