vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft / Kultur >> Information & Recht

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Sicher wohnen - Einbruchschutz

(Aschheim, ab Mi., 04.10.2017, 19.00 Uhr )

Vortrag
Unter diesem Motto bieten wir in Zusammenarbeit mit der Münchner Polizei kompetente Hilfestellung gegen Einbrecher.
In der Regel gelangen Täter auf einfache Art und Weise zum Ziel. Als Tatwerkzeug genügt ein einfacher Schraubendreher. In wenigen Sekunden sind die Wohnungseingangstür, die Fenster oder die Terrassentür aufgebrochen. Dann wird durch die schnelle Suche oftmals eine verwüstete Wohnung hinterlassen und man muss feststellen, dass das vermeintlich gut versteckte Geld und auch lieb gewonnene Schmuckstücke den Besitzer gewechselt haben.
Es gilt in erster Linie dieses einfache und schnelle Eindringen durch "ungebetene Gäste" zu verhindern. Die polizeiliche Erfahrung zeigt, dass Täter in der Regel bei entsprechendem Widerstand schnell aufgeben und weiterziehen.
Kriminalhauptkommissar Michael Rasp, Fachberater für sicherheitstechnische Prävention bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums München, wird über aktuelle Sicherheitstechnik und individuelle Möglichkeiten der Einbruchssicherung informieren.

Kurs abgeschlossen Früher in Rente

(Aschheim, ab Di., 17.10.2017, 19.00 Uhr )

Vortrag
Rente erst ab 67? Bei der gesetzlichen Rente gibt es viele neue Bestimmungen. Wie gestaltet sich der bestmögliche Weg in die Rente? Sie erhalten Tipps, wie Sie die in der Rente enthaltenen hohen Abschläge (bis 18 Prozent) mindern können. Sie erfahren, unter welchen Voraussetzungen (Arbeitslosigkeit, Krankheit, Behinderung oder Altersteilzeit) Sie in Rente gehen können und welche Tücken Sie beim Antragsverfahren wegen Erwerbsminderung oder Schwerbehinderung beachten sollten.

auf Warteliste Besuch im Bayerischen Landtag

(Aschheim, ab Di., 12.12.2017, 12.45 Uhr )

Wollten Sie schon immer ´mal wissen, was im Inneren des Bayerischen Landtages passiert?
Informieren Sie sich vor Ort über die Abläufe. Sie haben die Möglichkeit eine Plenarsitzung zu verfolgen und mit dem Abgeordneten zu diskutieren.
Der Landtagsbesuch beinhaltet folgende Programmpunkte:
-12:45 Uhr Treffpunkt an der Westpforte
-13:00 Uhr bis 14:00 Uhr Diskussion mit dem Abgeordneten Ernst Weidenbusch (Saal 1)
-14:15 Uhr bis 14:45 Uhr Videofilm über den Bayerischen Landtag (Saal 2)
-15:00 Uhr bis 16:00 Uhr Teilnahme an einer Plenarsitzung
-16:15 Uhr bis 17:15 Uhr Gemeinsames Abschlussessen (Kosten übernimmt der Landtag)
Vegetarier werden um einen entsprechenden Hinweis bei der Anmeldung gebeten.
Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, da die Parkplatzmöglichkeiten im Bayerischen Landtag beschränkt sind.
Auf Verlangen des Veranstalters bitten wir, bei der Anmeldung zusätzlich zum Vor- und Nachnamen das Geburtsdatum bekannt zu geben.

Seite 1 von 1

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden