vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf & EDV >> PC für den Alltag

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Layout und Satz

(Aschheim, ab Fr., 20.11.2020, 18.30 Uhr )

Webseminar
Ausgangspunkt ist unter InDesign die Satzdatei. Schon die erste, wenn auch grundsätzlich noch variable Zuweisung einschlägiger Attribute - Format, Größe, Spaltenabstand, Stege, Anschnitt usw. - besitzt einen im Wortsinne grundlegenden Bezug zum Ausgabeziel. Auf der Basis allgemein von Gestaltungs- und besonders von Grundlinienrastern erfolgt dann ihre konkrete Gestaltung: Neben Bildern und Grafiken sind dabei regelmäßig Texte ein zentrales Element - insoweit sind typografische Aspekte zur Wahl der Schriftart, -höhe bzw.
-größe wesentlich. Organisiert werden Satzdateien über diverse Bedienfelder wie beispielsweise «Seiten» und «Ebenen». Ziel des vhs-Webinars ist es, den Teilnehmer*innen die Kompetenz zur fundierten und damit souveränen Anwendung von InDesign zu vermitteln.
Veranstalter: vhs SüdOst

Kurs abgeschlossen Grafikdesign

(Aschheim, ab Sa., 21.11.2020, 10.00 Uhr )

Webseminar
Das vektorbasierte Zeichenprogramm der Adobe Creative Cloud 2020 setzte in der Vergangenheit immer wieder Standards. Es fügt sich nahtlos in Gestaltungsworkflows unter InDesign ein. Den kreativen Möglichkeiten einer Gestaltung unter Illustrator werden allein durch die Fähigkeiten der Anwender*innen Grenzen gesetzt. Sein effizienter Einsatz erfordert allerdings eine sensible Einarbeitung in die Eigenheiten beim Erstellen von Vektorgrafiken. Am Beispiel unterschiedlicher Formen werden die Teilnehmer*innen zunächst systematisch in den Umgang mit den einschlägigen Werkezeugen eingeführt. Im Anschluss daran wird ein fiktives Logo entworfen und danach aufgezeigt, welche Möglichkeiten zur Vektorisierung von Ausgangsdateien, auch Pixelbilder, bestehen. Ziel auch dieses vhs-Webinars ist es, eine entsprechende Anwendungskompetenz zu vermitteln.
Veranstalter: vhs SüdOst

Kurs abgeschlossen Bildbearbeitung

(Aschheim, ab Sa., 21.11.2020, 15.00 Uhr )

Webseminar
Der Name des Boliden unter den pixelbasierten Bildbearbeitungsprogrammen ist längst zum Synonym für die digitale Bildbearbeitung geworden. Professionelle Workflows zeichnen sich neben einem konsistenten Farbmanagement sowie einem non-destruktiven Editieren – zur Wahrung des Bildoriginals – in erster Linie durch präzise Auswahlen bzw. Selektionsbereiche aus. Diese und sog. Masken stellen dabei die Kehrseiten ein und derselben Medaille dar. Ihre parallele Anwendung ermöglicht nicht zuletzt das pixelgenaue Freistellen von Motiven. Hauptziele dieses vhs-Webinars sind sowohl ein Workflow zur klassischen Bildentwicklung, bei dem in Anlehnung an herkömmliche bzw. analoge Techniken eine verbindliche Reihenfolge von Arbeitsschritten begründet wird, als auch ein Composing.
Veranstalter: vhs SüdOst
Webseminar
Als Kommunikationsmittel besitzen Plakate sowie Flyer/Folder nach wie vor eine große Bedeutung. Ihre wirksame Gestaltung richtet sich einerseits nach einschlägigen Regeln wie etwa den Gestaltgesetzen, andererseits ist sie abhängig vom Zeitgeist und prägt diesen gleichsam. In diesem Sinne besteht also eine Wechselwirkung mit modischen Trends. Ziel dieses vhs-Webinars ist die umfassende Darstellung zweier exemplarischer Workflows jeweils zum Erstellen eines Plakats und eines Flyers/Folders, wobei in Form eines Exkurses auch dessen Pendants im Web (Werbebanner, Landingpages usw.) angerissen werden. Fokussiert wird der kollaborative in der Anwendungspraxis von InDesign, Illustrator und Photoshop, so im Rahmen der Creative Cloud unter Mitwirkung mehrerer Anwender*innen. Eine besondere Beachtung erfahren darüber hinaus PDF-Standards zur eigentlichen Dokumentenausgabe und dabei besonders die einzelnen Export-Einstellungen unter InDesign sowie zudem die grundlegende Implementierung des Acrobats zur weiteren Editierung bzw. Optimierung des Portable Document Formats. Zum Ende des vhs-Webinars werden den Teilnehmer*innen die Arbeitsergebnisse für eine individuelle Nacharbeit zur Verfügung gestellt.
Pause von 13.00 - 15.00 Uhr
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Barrierefreie PDF-Formulare und Office-Dokumente

(Aschheim, ab Mi., 10.02.2021, 19.00 Uhr )

Webseminar
Auf der Basis einer verbindlichen Begriffsdefinition und der zugrundeliegenden rechtlichen Rahmenbedingungen wird zunächst aufgezeigt, welche Voraussetzungen im Hinblick auf das Attribut «barrierefrei» überhaupt als einschlägig gegeben sind. Eine solche Einordnung ist elementar, da von ihr sämtliche Erwägungen zur praktischen Erstellung von PDF-Formularen sowie darüber hinaus von Office-Dokumente abhängig sind. Daneben werden die gängigen Werkzeuge und deren Eigenheiten vorgestellt: allen voran Adobe InDesign und Acrobat, aber auch der Experience Manager (hier besonders: AEM Forms) von Adobe, Microsoft Word, Excel und PowerPoint, OpenOffice sowie LibreOffice. Ein erstes, einfaches und dabei vergleichbares barrierefreies PDF-Formular wird zur Veranschaulichung jeweils mit den genannten Programmen angefertigt. So ist es auch möglich, deren einzelne Möglichkeiten und Grenzen transparent aufzuzeigen.
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Barrierefreie PDF-Formulare und Office-Dokumente II

(Aschheim, ab Do., 11.02.2021, 19.00 Uhr )

Webseminar
Die Detailanforderungen an die Erstellung barrierefreier PDF-Formulare und Office-Dokumente stellen sich als umfangreich und anspruchsvoll dar. Über den gesamten Entwicklungsprozess muss eine konsistente Umsetzung gewährleistet sein, um entsprechenden Testverfahren zu genügen. Diese erfordern regelmäßig Nachbearbeitungen. Assistive Technologien können mit ihrem unterstützenden Charakter insoweit sehr hilfreich sein. Zudem können Einstellungsdateien oder Skripte eingesetzt werden, was Arbeitsprozesse erheblich beschleunigen kann. Im Vordergrund dieses vhs-Webinars stehen folgerichtig, immerhin handelt es sich beim Portable Document Format um natives Dokumentenformat von Adobe, die folgenden Anwendungen: Adobe InDesign, Acrobat und AEM Forms, Microsoft Office sowie LibreOffice. An einem praxisnahen Beispiel wird eine diesbezügliche Checkliste u. a. nach dem PDF/UA-Standard abgearbeitet. Diese wird den Teilnehmer*innen im Anschluss an das vhs-Webinar zur weiteren Verwendung entgeltfrei zur Verfügung gestellt.
Veranstalter: vhs SüdOst

Kurs abgeschlossen Clouds - Internet-Wolken für Ihre Daten und Dienste

(Aschheim, ab Mo., 23.11.2020, 18.00 Uhr )

Webseminar
Was sind Cloud-Dienste und wozu braucht man sie? Sie wollen Ihre Urlaubsbilder einfach mit Freunden oder Verwandten austauschen? Sie möchten Ihre Arbeit mit Kollegen teilen? Sie sind unterwegs und brauchen Ihre eigenen Dokumente? All dies sind mögliche Anwendungsbeispiele für einen Cloud-Service (Datenspeicher). Welche Anbieter gibt es am Markt? Wie hoch sind die Kosten? Wie sicher ist so ein Cloud-Service? Wir zeigen Ihnen in diesem Kurs den Einstieg in die neue Welt der Speicherdienste.
Veranstalter: vhs SüdOst

Kurs abgeschlossen Effiziente Nutzung von Suchmaschinen

(Aschheim, ab Do., 29.10.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Durch die Verbreitung des Internets sind Informationen weltweit in riesigen Mengen abrufbar.
Aber wie kann ich die Nadel im (digitalen) Heuhaufen finden?
Im vhs-Webinar werden Sie am Beispiel von Google erkunden, wie Suchmaschinen arbeiten und mit welchen Tricks Sie relevante von irrelevanten Informationen trennen können.
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Verschlüsselung von E-Mails

(Aschheim, ab Do., 04.02.2021, 19.00 Uhr )

Webseminar
Im geschäftlichen und privaten Verkehr sind E-Mails nicht mehr wegzudenken. Doch die wenigsten Nachrichten werden verschlüsselt übertragen und können somit leicht mitgelesen oder verfälscht werden. Im Webinar werden die Grundlagen der Verschlüsselungstechnik einfach und praxisgerecht erklärt, damit Sie in Zukunft datenschutzkonform kommunizieren können.
Veranstalter: vhs SüdOst

Kurs abgeschlossen Lightroom oder Luminar - Was ist das richtige Programm für mich?

(Aschheim, ab Mi., 28.10.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Für digitale Fotos ist die Bildbearbeitung ein absolutes Muss. Und da es sehr viele verschiedene Programme auf dem Markt gibt, fragen sich viele, welches Bildbearbeitungs- bzw. Bildverwaltungsprogramm sie verwenden sollen. Zwei der populärsten Programme sind Adobe Lightroom und Skylum Luminar. In diesem Online-Training werden die beiden neuesten Versionen der Programme miteinander verglichen und die Stärken der jeweiligen Programme herausgearbeitet. Nach diesem Online-Training sind Sie in der Lage, das richtige Programm für sich auszuwählen und so einen Fehlkauf zu vermeiden.
Veranstalter: vhs Holzkirchen-Otterfing

freie Plätze Kreative Bildbearbeitung mit der DxO NIK Collection

(Aschheim, ab Di., 01.12.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Die "NIK-Filter" sind schon seit vielen Jahren beliebte Werkzeuge für Digitalfotografen, um Fotos kreativ zu bearbeiten. Die schon fast legendäre "U-Point-Technologie" (Kontrollpunkte) für die selektive Bearbeitung ohne komplizierte Auswahlvorgänge hat sicher zur Beliebtheit beigetragen. Seit der Übernahme der "NIK-Collection" durch die Firma DxO werden die einzelnen Plug-Ins wieder weiterentwickelt. In diesem Workshop lernen Sie die einzelnen Elemente der NIK-Collection und deren kreatives Potential kennen. Sie können selber erproben, welches Werkzeug Ihr Lieblingswerkzeug aus der NIK-Collection wird. Sie lernen an zwei Abenden, wie Color Efex Pro, Silver Efex Pro, Viveza, Analog Efex Pro, HDR Efex Pro, Sharpener pro und Define funktionieren und wie Sie diese Features am besten anwenden.
Veranstalter: vhs Holzkirchen-Otterfing

Kurs abgeschlossen Keine Scheu vor Ordnern, Apps, WLAN, Browsern - Teil 1

(Feldkirchen, ab Di., 06.10.2020, 10.15 Uhr )

PC Grundlagen am eigenen Laptop
Zielgruppe: Generation 60+
Voraussetzungen: keine
Einfach und verständlich: Am eigenen Laptop lernen Sie, wie Sie auf einfachste Weise mit dem Windows-System (Windows 7, 8 oder 10) und seinen Funktionen sowie mit den wichtigsten Programmen und Apps arbeiten.
Kursinhalte:
Umgang mit dem PC: Gerät starten, neustarten, herunterfahren. An- und abmelden. Das Microsoftkonto.
LAN oder WLAN: Verbindung mit dem Internet herstellen.
System: Startbildschirm, Taskleiste und Desktop anpassen. Windows Grundlagen, Windows-10/7 -Einstellungen, Shortcuts
Windows: Umgang mit Dateien, Ordnern, Fenstern und dem Explorer. Kopieren, Einfügen, Verschieben, Verknüpfen
Umgang mit Apps und Programmen
Tastatur + Schreiben: Mausfunktionen, Tasten, Shortcuts
E-Mails: schreiben und empfangen
Internet: Browserfunktionen und einfache Suche
Fotos: Fotos finden und speichern
Typische Arbeitsabläufe am PC
Ihre Fragen und Themenwünsche
Bitte mitbringen: Windows-Laptop (7, 8, 10) oder -Tablet mit Netzteil

Kurs abgeschlossen Keine Scheu vor Ordnern, Apps, WLAN, Browsern - Teil 2

(Feldkirchen, ab Di., 27.10.2020, 10.15 Uhr )

PC Grundlagen am eigenen Laptop
Zielgruppe: Generation 60+
Voraussetzungen: PC Grundlagen entsprechend Teil 1
Einfach und verständlich: Der Kurs bietet Teilnehmer*innen des Grundlagen 1-Kurses und allen Quereinsteigern mit Vorkenntnissen die Möglichkeit, am eigenen Laptop Wissen und praktische Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen.
Kursinhalt:
E-Mails: antworten, weiterleiten, ordnen, löschen, Spam, Mails mit Anhängen.
Internet: Browser Einstellungen, Download und Installation, Navigation und Maps, fortgeschrittene Suche mit Suchmaschinen
Tastatur + Schreiben: Texte und Bilder suchen, speichern, weiterverarbeiten, Textbearbeitung, Briefe schreiben
Windows: mit Bibliotheken und Laufwerken arbeiten, Kommunikation und Synchronisation mit anderen Geräten (USB-Stick, DVD)
Sicherheit: Datenschutz, Cortana, Ortung, Datensicherung, Schutz vor Viren, Würmern, Trojanern, Pishing & Co.
Fotos: Fotos von der Kamera auf den PC kopieren
Typische Arbeitsabläufe am PC
Ihre Fragen und Themenwünsche
Bitte mitbringen: Windows-Laptop (7, 8, 10) oder -Tablet mit Netzteil

Seite 1 von 1

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden