vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf & EDV >> Onlineseminare

Seite 1 von 4

Webseminar
Der OnlineVortrag bietet einen Einblick in die Mo¨glichkeiten der klassischen Bildbearbeitung mittels Affinity Photo - von Zuschnitt u¨ber Farbkorrektur und Fotoretusche, bis hin zum Scha¨rfen und Exportieren der Bilder fu¨r Druck und Web. Es werden anhand einiger
Praxisbeispiele die grundlegenden Funktionen vorgestellt, die es ermo¨glichen Bilder freizustellen oder Montagen anzufertigen. Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen, ihre Fragen zu diesem Termin mitzubringen und im Chat zu stellen!
Veranstalter: vhs Straubing
Webseminar
Mit der in macOS und iOS/iPadOS kostenlos enthaltenen Fotos-App von Apple kann nicht nur die Fotosammlung organisieren werden, damit man auch später all seine Fotos bequem wiederfindet - es können auch Bücher, Karten, Kalender oder Diashows erstellt werden. Fragen können gerne im Chat gestellt werden.
Veranstalter: vhs Straubing
Webseminar
GIMP ist ein kostenloses und fu¨r viele Betriebssysteme verfu¨gbares, leistungsfa¨higes Photo- und Bildbearbeitungsprogramm und bietet alle Funktionen, die man als normaler Anwender braucht! Ob Sie Fotos retuschieren oder Bilder erstellen wollen - auch im Vergleich zu den kommerziellen Programmen Adobe Photoshop oder Paintshop Pro braucht sich GIMP nicht zu verstecken. Es gibt auch Automatik-Funktionen zur Bildkorrektur, die gute Ergebnisse liefern. Zahlreiche Import-Filter erlauben es, Grafiken auch aus anderen Anwendungen zu bearbeiten. Fragen ko¨nnen gerne im Chat gestellt werden.
Veranstalter: vhs Straubing

freie Plätze Luminar - Möglichkeiten der Fotobearbeitung am PC oder Mac

(Aschheim, ab Di., 06.10.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Das Bildbearbeitungsprogramm Luminar entwickelt sich zunehmend zu einer ernsthaften Konkurrenz zu Adobe Lightroom und versteht sich selbst als Alternative dafu¨r - dabei gehen die Mo¨glichkeiten der Bildbearbeitung inzwischen weit u¨ber das Vorbild hinaus.
Nicht nur, dass keine monatlichen Abogebu¨hren fa¨llig werden, auch die Software selbst bietet sowohl am PC als auch am Mac alle Mo¨glichkeiten, die das Herz ambitionierter Hobbyfotograf*innen ho¨her schlagen lassen.
Viele Presets mit Voreinstellungen fu¨r unterschiedlichste Fotothemen bringen Leichtigkeit und Spaß in die Bildbearbeitung - KI (künstliche Intelligenz) fu¨hrt oft mit einem einzigen Schieberegler zu staunenswerten Ergebnissen. Selbst Ebenen fu¨r die Bildkomposition oder das Einfu¨gen von Texten in Fotos geho¨ren zur Ausstattung des Programms. Fragen ko¨nnen gerne im Chat gestellt werden
Veranstalter: vhs Straubing

freie Plätze meditative Fotografie - ein Einblick

(Aschheim, ab Di., 13.10.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Meditative Fotografie ist die leise, achtsame Art des Fotografierens. Es geht um bewusstes, entschleunigtes Wahrnehmen von Motiven, um die Schulung des fotografischen Blicks, um Reduzieren in den Motiven und Konzentration auf die wesentliche Bildaussage.
So ko¨nnen mit der Kamera Bilder entdeckt werden, die Botschaften fu¨r das eigene Leben enthalten. Durch das Fokussieren auf ein Motiv - mit der Kamera und mit der eigenen Aufmerksamkeit - kommt unser Kopfkarussel in kurzer Zeit zum Schweigen.
So entstehen unsere eigenen Bilder, perso¨nlich und unverwechselbar. Je mehr wir uns mit ihnen bescha¨ftigen und sie verinnerlichen, desto mehr helfen sie uns auch in Zeiten von Unsicherheit und Angst, in unserer Kraft zu bleiben.
Kameratechnik und Perfektion treten bei der Meditativen Fotografie in den Hintergrund, die fotografische Ausru¨stung spielt keine Rolle. Auch das Handy ist willkommen, sofern die Onlineverbindung ausgeschaltet ist, um Ablenkungen von außen zu vermeiden.
Veranstalter: vhs Straubing

freie Plätze Layout und Satz

(Aschheim, ab Fr., 20.11.2020, 18.30 Uhr )

Webseminar
Ausgangspunkt ist unter InDesign die Satzdatei. Schon die erste, wenn auch grundsätzlich noch variable Zuweisung einschlägiger Attribute - Format, Größe, Spaltenabstand, Stege, Anschnitt usw. - besitzt einen im Wortsinne grundlegenden Bezug zum Ausgabeziel. Auf der Basis allgemein von Gestaltungs- und besonders von Grundlinienrastern erfolgt dann ihre konkrete Gestaltung: Neben Bildern und Grafiken sind dabei regelmäßig Texte ein zentrales Element - insoweit sind typografische Aspekte zur Wahl der Schriftart, -höhe bzw.
-größe wesentlich. Organisiert werden Satzdateien über diverse Bedienfelder wie beispielsweise «Seiten» und «Ebenen». Ziel des vhs-Webinars ist es, den Teilnehmer*innen die Kompetenz zur fundierten und damit souveränen Anwendung von InDesign zu vermitteln.
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Grafikdesign

(Aschheim, ab Sa., 21.11.2020, 10.00 Uhr )

Webseminar
Das vektorbasierte Zeichenprogramm der Adobe Creative Cloud 2020 setzte in der Vergangenheit immer wieder Standards. Es fügt sich nahtlos in Gestaltungsworkflows unter InDesign ein. Den kreativen Möglichkeiten einer Gestaltung unter Illustrator werden allein durch die Fähigkeiten der Anwender*innen Grenzen gesetzt. Sein effizienter Einsatz erfordert allerdings eine sensible Einarbeitung in die Eigenheiten beim Erstellen von Vektorgrafiken. Am Beispiel unterschiedlicher Formen werden die Teilnehmer*innen zunächst systematisch in den Umgang mit den einschlägigen Werkezeugen eingeführt. Im Anschluss daran wird ein fiktives Logo entworfen und danach aufgezeigt, welche Möglichkeiten zur Vektorisierung von Ausgangsdateien, auch Pixelbilder, bestehen. Ziel auch dieses vhs-Webinars ist es, eine entsprechende Anwendungskompetenz zu vermitteln.
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Bildbearbeitung

(Aschheim, ab Sa., 21.11.2020, 15.00 Uhr )

Webseminar
Der Name des Boliden unter den pixelbasierten Bildbearbeitungsprogrammen ist längst zum Synonym für die digitale Bildbearbeitung geworden. Professionelle Workflows zeichnen sich neben einem konsistenten Farbmanagement sowie einem non-destruktiven Editieren – zur Wahrung des Bildoriginals – in erster Linie durch präzise Auswahlen bzw. Selektionsbereiche aus. Diese und sog. Masken stellen dabei die Kehrseiten ein und derselben Medaille dar. Ihre parallele Anwendung ermöglicht nicht zuletzt das pixelgenaue Freistellen von Motiven. Hauptziele dieses vhs-Webinars sind sowohl ein Workflow zur klassischen Bildentwicklung, bei dem in Anlehnung an herkömmliche bzw. analoge Techniken eine verbindliche Reihenfolge von Arbeitsschritten begründet wird, als auch ein Composing.
Veranstalter: vhs SüdOst
Webseminar
Als Kommunikationsmittel besitzen Plakate sowie Flyer/Folder nach wie vor eine große Bedeutung. Ihre wirksame Gestaltung richtet sich einerseits nach einschlägigen Regeln wie etwa den Gestaltgesetzen, andererseits ist sie abhängig vom Zeitgeist und prägt diesen gleichsam. In diesem Sinne besteht also eine Wechselwirkung mit modischen Trends. Ziel dieses vhs-Webinars ist die umfassende Darstellung zweier exemplarischer Workflows jeweils zum Erstellen eines Plakats und eines Flyers/Folders, wobei in Form eines Exkurses auch dessen Pendants im Web (Werbebanner, Landingpages usw.) angerissen werden. Fokussiert wird der kollaborative in der Anwendungspraxis von InDesign, Illustrator und Photoshop, so im Rahmen der Creative Cloud unter Mitwirkung mehrerer Anwender*innen. Eine besondere Beachtung erfahren darüber hinaus PDF-Standards zur eigentlichen Dokumentenausgabe und dabei besonders die einzelnen Export-Einstellungen unter InDesign sowie zudem die grundlegende Implementierung des Acrobats zur weiteren Editierung bzw. Optimierung des Portable Document Formats. Zum Ende des vhs-Webinars werden den Teilnehmer*innen die Arbeitsergebnisse für eine individuelle Nacharbeit zur Verfügung gestellt.
Pause von 13.00 - 15.00 Uhr
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Adobe Photoshop & Co.

(Aschheim, ab Mi., 21.10.2020, 18.30 Uhr )

Webseminar
Eine professionelle Bildbearbeitung bedingt die Auswahl komplexer Detailbereiche in entsprechenden Motiven. Dieses Highend-vhs-Webinar bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche professionellen Selektionstechniken: Ebenen-, Kanal- sowie Vektormasken. Sie können unmittelbar auf dritte Anwendungen, auch aus dem Open-Source-Bereich, übertragen werden - z. B. Corel PaintShop PRO oder GIMP. Thema sind weiterhin Luminanz- sowie Chrominanzmasken.
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Videografie: DaVinci Resolve

(Aschheim, ab Di., 15.12.2020, 18.30 Uhr )

Webseminar
Zu den leistungsfähigsten Schnittprogrammen gehört das in der Standardversion kostenlose DaVinci Resolve (Blackmagicdesign). Am Beispiel dieses Programms werden im vhs-Webinar Grundlagen sowie fortgeschrittene Techniken zur Filmbearbeitung, die analog auf die Programme von Drittherstellern übertragen werden können, herausgearbeitet. Zu seinen Inhalten zählen auch generelle Aspekte zur filmisch-erzählerischen Perspektive, ferner die eigentliche Inszenierung bzw. Dramaturgie - schon im Rahmen der Erstellung von Storyboards.
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Excel 2016: Pivot-Tabellen, Power Pivot und Get & Transform

(Aschheim, ab Do., 24.09.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Zur effizienten Auswertung verdichten Pivot-Tabellen größere Datenmengen und erlauben ihre variable Darstellung. Power Pivot sowie Get&Transform, ehemals Power Query, sind in der Lage, insoweit gleich mehrere Datenquellen zu verbinden. Über benutzerdefinierte Ansichten zur Datenanalyse ermöglichen sie u. a. proaktive Entscheidungen in der Unternehmenspraxis (Optimierung von Geschäftsprozessen). Am Beispiel geeigneter Vorlagen, welche die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Ende des vhs-Webinars erhalten, besteht die Möglichkeit zur weiteren Vertiefung.
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Microsoft Power BI Desktop und Tableau

(Aschheim, ab Do., 12.11.2020, 19.00 Uhr )

Webseminar
Power BI Desktop erweitert als eigenständiges Programm das Office-Paket von Microsoft. BI steht dabei für Business Intelligence, eine applikationsbasierte Methode zur visuellen Datenanalyse in Echtzeit, die in Geschäftsprozessen (Marketing, Controlling usw.) nicht zuletzt proaktiven Entscheidungen dient. Mit Tableau des gleichnamigen US-amerikanischen Herstellers steht eine effiziente Alternative zur Verfügung (kostenlos in der Version Tableau Public)?
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Barrierefreie PDF-Formulare und Office-Dokumente

(Aschheim, ab Mi., 10.02.2021, 19.00 Uhr )

Webseminar
Auf der Basis einer verbindlichen Begriffsdefinition und der zugrundeliegenden rechtlichen Rahmenbedingungen wird zunächst aufgezeigt, welche Voraussetzungen im Hinblick auf das Attribut «barrierefrei» überhaupt als einschlägig gegeben sind. Eine solche Einordnung ist elementar, da von ihr sämtliche Erwägungen zur praktischen Erstellung von PDF-Formularen sowie darüber hinaus von Office-Dokumente abhängig sind. Daneben werden die gängigen Werkzeuge und deren Eigenheiten vorgestellt: allen voran Adobe InDesign und Acrobat, aber auch der Experience Manager (hier besonders: AEM Forms) von Adobe, Microsoft Word, Excel und PowerPoint, OpenOffice sowie LibreOffice. Ein erstes, einfaches und dabei vergleichbares barrierefreies PDF-Formular wird zur Veranschaulichung jeweils mit den genannten Programmen angefertigt. So ist es auch möglich, deren einzelne Möglichkeiten und Grenzen transparent aufzuzeigen.
Veranstalter: vhs SüdOst

freie Plätze Barrierefreie PDF-Formulare und Office-Dokumente II

(Aschheim, ab Do., 11.02.2021, 19.00 Uhr )

Webseminar
Die Detailanforderungen an die Erstellung barrierefreier PDF-Formulare und Office-Dokumente stellen sich als umfangreich und anspruchsvoll dar. Über den gesamten Entwicklungsprozess muss eine konsistente Umsetzung gewährleistet sein, um entsprechenden Testverfahren zu genügen. Diese erfordern regelmäßig Nachbearbeitungen. Assistive Technologien können mit ihrem unterstützenden Charakter insoweit sehr hilfreich sein. Zudem können Einstellungsdateien oder Skripte eingesetzt werden, was Arbeitsprozesse erheblich beschleunigen kann. Im Vordergrund dieses vhs-Webinars stehen folgerichtig, immerhin handelt es sich beim Portable Document Format um natives Dokumentenformat von Adobe, die folgenden Anwendungen: Adobe InDesign, Acrobat und AEM Forms, Microsoft Office sowie LibreOffice. An einem praxisnahen Beispiel wird eine diesbezügliche Checkliste u. a. nach dem PDF/UA-Standard abgearbeitet. Diese wird den Teilnehmer*innen im Anschluss an das vhs-Webinar zur weiteren Verwendung entgeltfrei zur Verfügung gestellt.
Veranstalter: vhs SüdOst

Seite 1 von 4

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Zwei Menschen, zwei Sprachen, ein gemeinsames Ziel


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden