vhs Geschäftsstelle, Aschheim

Vision und Tradition

200 Jahre Nationaltheater in München
Das Hof- und Nationaltheater in München, eine der herausragenden Spielstätten der Welt, wird 200 Jahre. Die wechselvolle Geschichte des Opernhauses und der Bühnenereignisse, der Räume und Dekorationen wird in dieser Ausstellung gezeigt. Die Führung findet am Dienstag, 12.03.2019, 10.30 - 12.00 Uhr in München, Galeriestr. 4A, Deutsches Theatermuseum statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 089 9901770 oder hier

Unsere aktuellen Topkurse

Anmeldung möglich Englisch A2
ab 27.02.2019, Aschheim, Alpenstr. 59, Innenhof, Seminar
freie Plätze Vom Alten Peter zur Frauenkirche - geologisch-geomantische Führung
ab 29.03.2019, München, Alter Peter, Portal
Anmeldung möglich Mit 63 ohne Abschlag in Rente!?
ab 27.03.2019, Kirchheim, Benzstr. 1b, EG, R 05
Anmeldung möglich Ayurvedische Gewürze zur KAPHA-Zeit
ab 29.03.2019, Feldkirchen, Zeppelinstr., GS, Innenhof, UG, Küche
freie Plätze Samsung Android Smartphone - Grundlagen
ab 30.03.2019, Aschheim, Sternstr. 5, 2.OG, EDV

GESTALTEN SIE MIT
Unsere Hörpfade
gehen in die zweite Runde

Unter dem Motto:
„Heimat hören - Eine Zeitreise durch
den östlichen Landkreis München“


Lassen Sie die Vergangenheit lebendig werden, vertonen Sie
das Besondere in unserer Region z. B. Ihren Lieblingsplatz.
In Workshop-Gruppen unserer vhs gestalten Sie Hörspielszenen
unterstützt durch ausgebildete Referenten.

Eine Reihe von Hörstücken existiert bereits, Sie finden Sie
hier  oder an beschilderten Plätzen in Aschheim und Kirchheim

Erfahren Sie mehr:
Infoabend am 19. März 2019 um 19:00 Uhr
Benzstraße 1 b in Kirchheim.

Das Projekt Hörpfade in Bayern – Die klingende Landkarte – ist eine
Kooperation mit dem Bayerischen Volkshochsschulverband, der Stiftung Zuhören
und dem Bayerischen Rundfunk.

Entgiftungskur im Frühjahr - ein Weg zu Vitalität

Die Heilpraktikerin und klassische Homöopathin Susi Schöne zeigt verschiedene Möglichkeiten der Entgiftung und Entsäuerung für unseren Körper. Außerdem erhalten Sie jede Menge Tipps und Rezepte aus der naturheilkundlichen Praxis, mit denen Sie Ihren Körper dabei unterstützen können, um so zu mehr Vitalität zu gelangen und sich Ihrem Wunschgewicht zu nähern. Der Workshop findet statt am Do, 04.04.2019 von 19.00 - 21.00 Uhr in Kirchheim, Benzstr. 1b, EG, R 05. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 089 9901770 oder hier

Bessere Urlaubsbilder

Die Urlaubssaison naht. Bereiten Sie sich rechtzeitig vor, damit Sie dieses Jahr mit ganz besonderen Urlaubsfotos nach Hause kommen. Lernen Sie, wie u.a. Landschaftsaufnahmen, Wasser, Gebäude und Personen optimal fotografiert werden. Welche Rolle spielt dabei das Licht und wie gelingen Langzeitbelichtungen? Die entsprechenden Tipps dazu bekommen Sie dienstags, 02./09.04.2019, 18.00 - 21.00 Uhr in Aschheim-Dornach, M.-Festl-Ring 2, 1. OG.  Ausgestattet mit den neuen Erkenntnissen und den vielen Anregungen werden Ihre Fotos von den schönsten Tagen des Jahres sicherlich gelingen. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 089 9901770 oder hier


Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

vhs olm Ausstellung im Meilerhaus

Capriccio

 Die Künstlerinnen Rosi Pettera, Wanda Skironi und Gisela Wehrberger stellen gemeinsam ihre künstlerischen, farbenfrohe Werke aus.

Vernissage
Fr, 15.03.2019, 19-21 Uhr
Ausstellung
Sa/So, 16./17.03.2019, 11-18 Uhr
in
Kirchheim-Heimstetten
Hauptstrasse 7, Meilerhaus

Veranstaltungskalender

Oktober 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Wir suchen dringend ...

freundliche und kommunikative Kursleiter (m/w) für bestehende DaF-Kurse ab sofort. 
Wenn Sie Zeit und Interesse haben, melden Sie sich bitte unter Tel.: 089 99 01 77-0 oder per mail info@vhsolm.de. Weitere Informa-tionen finden sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden