vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.01.2018:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Schneeschuhwanderung mit Fackeln

(Aschheim, ab So., 28.01.2018, 14.00 Uhr )

Romantische Tour für Einsteiger
auch für Kinder ab 8 Jahren geeignet
Wir starten am Nachmittag und wandern auf Schneeschuhen durch die verschneite, romantische Winterlandschaft. Nach einer gemütlichen Hütteneinkehr zünden wir gut gelaunt für den Rückweg die Fackeln an. Wir lassen uns von der Ruhe und Stille vom Flammenlicht verzaubern. Genießer-Tour, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, wir wandern überwiegend in der Ebene.
Schneeschuhe, Stöcke, Gamaschen und Fackeln werden gestellt.
Informationen über Treffpunkt, Ausrüstung und Wetterlage erfahren Sie über die Dozenten ca. 3 Tage vor dem Kurs. Die Dozenten sind über 0151/255 255 45 oder per Email: info@schneeschuhstapfer.de erreichbar
Treffpunkt: 14.00 Uhr am Spitzingsee, Parkplatz an der Kirche (Selbstanreise)
Erw. 42,00 € / TN
Kind 32,00 € / TN

freie Plätze Russische Küche

(Feldkirchen, ab So., 28.01.2018, 14.00 Uhr )

In unserem Kochkurs reisen wir nach Russland und bereiten ein typisch russisches Menü mit mehreren Gängen - Vorspeise, Suppe, Hauptgericht, Nachtisch - zu:
Rassolnik, Salat Vinegret, kartofelnye Piroschki, gur‘jewskaja Kascha. Dazu werden natürlich russische Getränke serviert und stimmungsvolle Musik gespielt. Das Geheimnis über russische Tischsitten und Tischgebräuche wird gelüftet. Na Sdorowje!
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!

Seite 1 von 1

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden