vhs Geschäftsstelle, Aschheim

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.  Anmeldung
Der Vertrag kommt mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung und mit der Annahme durch diese Volkshochschule (vhs) zu stande. Die Teilnahme an Veranstaltungen der vhs verpflichtet zur Eintragung in die Teilnehmerliste und zur Zahlung der Kurskosten. Die verbindliche Anmeldung muss schriftlich vor Veranstaltungsbeginn erfolgen.

2.   Bezahlung / Pre-Notification
Die folgenden Regelungen gelten auch als fristgerechte Pre-Notification (Vorabankündigung einer Abbuchung):
Die Kurskosten werden mit Zustandekommen des Vertrages beim Anmeldeschluss zur Zahlung fällig. Eventuell anfallende Bankspesen sind vom Teilnehmer zu tragen.

Ausnahmen:

Vorträge:   können  auch an der Abendkasse gezahlt werden. (1,- € Aufschlag zu den ausgewiesenen Kosten).
Sprachen:  Die Kurskosten für langfristige Sprachkurse ab 9 TeilnehmerInnen werden bei Anmeldeschluss zur Zahlung fällig. Bei verringerter Teilnehmerzahl werden die endgültigen Kurskosten am 2. Unterrichtstermin festgelegt und abgerechnet. Eine spätere Änderung der Kurskosten ist nicht möglich.
EDV: Die Kurskosten richten sich nach Anzahl der Teilnehmer und werden zum Anmeldeschluss festgelegt und zur Zahlung fällig. Eine spätere Änderung der Kurskosten ist nicht möglich.
Musik:  Die Abbuchung der Kurskosten erfolgt in 4 Raten pro Semester und wird zum 1. Werktag eines Monats fällig.

3.  Ermäßigungen
3.1  
Ermäßigung ist für folgende TeilnehmerInnen möglich:
-   Studenten, Schüler, Auszubildende bis zum vollendeten 27. Lebensjahr
-   Schwerbehinderte (mind. 70 %)
-  Arbeitslose, die Leistungen von der Arbeitsagentur beziehen
-   Sozialhilfeempfänger.
3.2   Ermäßigung i.H.v. 30 % kann in den Programmbereichen Sprachen, Beruf und Gesundheit beantragt werden.
-   ab Kurskosten in Höhe von 30,-- € pro Veranstaltung.
-   nur gegen Vorlage eines gültigen schriftlichen Nachweises bis zum Anmeldeschluss.
Verspätet eingereichte Nachweise können nicht berücksichtigt werden.
3.3  Für Kurse in den Programmbereichen Gesellschaft, junge vhs, Kunst und Musik ist keine Ermäßigung möglich.

4.  Rücktritt
4.1   
Bei  einer Abmeldung ist immer die vhs-Geschäftsstelle schriftlich zu benachrichtigen! Der/die TeilnehmerIn kann sich schriftlich bis spätestens zum Anmeldeschluss abmelden. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss ist die volle Kursgebühr fällig. Eine Rückzahlung der Kursgebühr ist nicht möglich.
Für jeden Rücktritt wird eine Stornogebühr von 3,-- € fällig. Die Rücktrittsbedingungen gelten auch im Krankheitsfall.
4.2    
Die Volkshochschule kann von dem Vertrag zurücktreten, wenn wichtige Veranstaltungsbedingungen sich ändern, die nicht in der Verantwortung der vhs liegen, z.B.:
-   Die Mindestzahl der TeilnehmerInnen zum Anmeldeschluss wird nicht erreicht
-   der/die Dozent/-in sagt ab.

5.  Haftung
Die Haftung der Volkshochschule für Schäden jedweder Art, gleich aus welchem Rechtsgrund sie entstehen mögen, ist auf die Fälle beschränkt, in denen der Volkshochschule Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.

Kinderkurse: Bitte beachten Sie, dass die vhs olm  und die Kursleiterin/der Kursleiter die Aufsicht für Ihr Kind in den Zeiten vor bzw. nach einer Veranstaltung und außerhalb des Kursraums nicht übernehmen kann.

6.  Leistungsumfang im Kurs
Der Leistungsumfang ergibt sich aus der Kursbeschreibung des aktuellen Programms.

7.  Urheberrechtsschutz
Fotografieren, Filmen und Mitschneiden auf Band ist in den Veranstaltungen aus urheberrechtlichen Gründen nicht erlaubt. Lehrmaterial darf ohne Genehmigung der Volkshochschule nicht verwertet oder vervielfältigt werden.

8.  Datenschutz
Die vhs olm  speichert und verwendet Ihre Daten gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz nur vhs-intern. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Zustimmung. Dies gilt sowohl für Teil- nehmerInnen als auch für Dozenten/Dozentinnen.

vhs olm Gläubiger-Identifikations Nr. DE96ZZZ00000022782

 

 


 

 

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden