vhs Geschäftsstelle, Aschheim
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Georgische Küche


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursnummer

181-58222


Kurstitel

Georgische Küche


Zu diesem Kurs

Georgien liegt malerisch im Südkaukasus. Schon in der Antike finden wir Legenden und Sagen über dieses märchenhafte Land (z.B. Das goldene Vliess). Georgischer Wein und die Gastfreundschaft der Georgier sind sehr bekannt. Die traditionelle Küche ist die abwechslungsreichste im ganzen Kaukasus. Pikante delikate Speisen sind sehr spezifisch durch ihre Gewürze und Kräuter. Eine wichtige Tradition am Tisch sind Trinksprüche vom Tamada (Tischmeister). Wir bereiten folgendes Menü zu: Suppe Chartscho, Vorspeise Chatschapuri, Hauptgericht Saziwi, Nachtisch Gosinaki.
Zum Wohl! Gaumardschoss!
Sollte der Teilnehmer verhindert sein, wird empfohlen, eine Ersatzperson zu nennen. Materialgeld muss in jedem Fall bezahlt werden.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Restebehälter
Keine Ermäßigung möglich!


Dozent(en)


Kursort(e)

Feldkirchen, Zeppelinstr., GS, Innenhof, UG, Küche

Termin(e)

Sa. 10.03.2018


Dauer

1 x 300 min.


Kosten

47,00 €€ +


Anmeldeschluss

02.03.2018 00:00


Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich
z. Zt. noch keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs olm
Geschäftsstelle
Münchner Straße 8
85609 Aschheim
Tel.: 089 99 01 77 - 0
Fax: 089 99 01 77 - 29
E-Mail: info@vhsolm.de

Geschäftszeiten

Geschäftsstelle:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 Uhr - 18:30 Uhr


Kommunaler Zweckverband der Gemeinden